Ein Angebot von www.redspa.de

Sonntag, 23. Januar 2022

Messe Frankfurt sagt Konsumgütermessen ab

Angesichts der exponentiellen Verschlechterung der Pandemielage weltweit und damit einhergehenden verschärften Reise- und Kontaktregelungen wird die Leitmesse Ambiente, mit ihrem branchenübergreifenden Angebot an Produkten rund um den gedeckten Tisch, Küche und Hausrat, Einrichtungs- und Dekorationsaccessoires, Wohnkonzepte, Geschenkartikel und modische Accessoires, für Mitte Februar 2022 abgesagt.

Die noch im Dezember erhoffte Entspannung der Pandemiesituation ist aktuell nicht mehr in Sicht. Die extreme Zuspitzung aufgrund der Verbreitung der Omikron-Variante in Europa und Deutschland macht es für die Messe Frankfurt als Veranstalterin der international ausgerichteten Leitmessen Christmasworld, Paperworld, Creativeworld und Ambiente aktuell nicht möglich, deren Termine in Frankfurt Ende Januar sowie Mitte Februar 2022 zu halten.

Derzeit bestehen international weitergehende Befürchtungen zur Nicht-Aufrechterhaltung der kritischen Infrastruktur. Auf diese Gesamtlage reagiert ein Großteil der ausstellenden und besuchenden Unternehmen der Leitmessen derzeit mit Reise- und Messebesuchsverboten aus Gründen der Fürsorgepflicht gegenüber ihren Mitarbeitenden zum Schutz vor gesundheitlichen Risiken. Ferner sinkt die globale Reisebereitschaft im Moment enorm.

„Diese Entscheidung ist uns alles andere als leicht gefallen. Abgestimmt mit weiten Teilen der auf den Messen vertretenen Branchen ist es nun aber unsere Verantwortung, diesen schweren Schritt zu gehen. Unser Dank gilt daher all unseren Partnern aus der Konsumgüterbranche, die zusammen mit uns bis zuletzt an den Präsenzmessen gearbeitet und wie wir Herzblut, Energie und Leidenschaft in deren Durchführung gesteckt haben“, sagt Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt.

Eine Verschiebung der Veranstaltung ist nicht geplant.

Informationen zur Planung der Frankfurter Konsumgütermessen für das Jahr 2023 werden Anfang Februar 2022 bekannt gegeben.

www.ambiente.messefrankfurt.com

Schon gesehen?

LESERSERVICE

INSIDE beauty im Abo günstiger

- Advertisement -spot_img

INSIDE beauty aktuell

BEAUTY DÜSSELDORF und TOP HAIR in den Frühsommer verschoben

Branchenvertreter befürworten die Verschiebung Neuer Termin: 6.-8. Mai 2022 (BEAUTY) / 7.-8. Mai 2022 (TOP HAIR) Die Messe Düsseldorf verschiebt in Abstimmung mit den beteiligten Mitveranstaltern,...

BIOFACH und VIVANESS 2022 als Sommer-Edition

In enger Abstimmung mit den Ausstellern fiel der Entschluss, das Messe-Duo Biofach und Vivaness dieses Jahr einmalig zu verschieben. Biofach und Vivaness finden 2022 vom...
pastellfarbenes-teeservice-auf-einem-tisch

Messe Frankfurt sagt Konsumgütermessen ab

Angesichts der exponentiellen Verschlechterung der Pandemielage weltweit und damit einhergehenden verschärften Reise- und Kontaktregelungen wird die Leitmesse Ambiente, mit ihrem branchenübergreifenden Angebot an Produkten...
lächelnde-brünette-frau

Führungswechsel bei Shiseido Germany

Nadia Schulze-Cesareo agiert als neue General Managerin Prestige Division der Shiseido Germany GmbH. In dieser Funktion verantwortet sie von Düsseldorf aus das Geschäft der...
schwarzer-parfum-flacon

Verzögerung bei Übernahme der Marke Lalique durch die Nobilis Group

Die Übernahme der Vertriebsrechte für die Marke Lalique durch die Nobilis Group wird nicht, wie im Oktober mitgeteilt, zum 1. Januar 2022, sondern zu...