Ein Angebot von www.redspa.de

Mittwoch, 21. Februar 2024

Shiseido siegt vor Gericht: Verbot des Luxusmarkenbetriebs auf real.de

Die Shiseido Germany GmbH freut sich, einen bedeutsamen Erfolg im Kampf gegen den Graumarkt verkünden zu können. Bereits 2019 wurde real.de rechtlich belangt, weil der Händler unautorisiert einzelne Referenzen von Shiseido und Issey Miyake  auf der Plattform angeboten hatte.

Das Landgericht Düsseldorf entschied im September 2022 eindeutig, dass der Vertrieb von Shiseido und Issey Miyake Produkten auf der Plattform real.de (mittlerweile umbenannt in kaufland.de) unzulässig ist. Festgestellt wurde, dass die Präsentation der Produkte über real.de das Luxusimage der Marken Shiseido und Issey Miyake beschädigt und folglich nicht gestattet ist. Obwohl das Urteil in erster Instanz eindeutig war, legte real.de Berufung ein.

Die jüngste Entscheidung des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 07. Dezember 2023 bestätigt mit größter Klarheit das Urteil der ersten Instanz. Der Vertrieb der Produkte auf der Discounterplattform wird als schädlich für das luxuriöse Markenimage von Shiseido und Issey Miyake eingestuft und bleibt daher verboten.

Das Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat Signalwirkung für die gesamte Branche. Es bekräftigt die Möglichkeit von Luxuskosmetikanbietern, sich erfolgreich gegen Discounter zur Wehr zu setzen – ihre Marken erfolgreich vor unautorisiertem Vertrieb zu schützen, insbesondere wenn es um den Schutz des Markenimages im Rahmen selektiver Vertriebssysteme geht.

Die Shiseido Germany GmbH dankt allen Beteiligten, die zu diesem Sieg beigetragen haben, und betont weiterhin das Engagement für den Schutz ihrer Marken. „Die Shiseido Gruppe wird den Weg des unbedingten Schutzes ihrer Marken auch in Zukunft in aller Konsequenz fortsetzen“, so Johannes Scheer, Country General Manager Germany.

Schon gesehen?

LESERSERVICE

INSIDE beauty im Abo günstiger

- Advertisement -spot_img

INSIDE beauty aktuell

Coty: Jean Holtzmann neuer CBO

Jean Holtzmann wurde von Coty zum Chief Brands Officer, Prestige, ernannt. Er verfügt über sieben Jahre Erfahrung in der Leitung von Schlüsselfunktionen im gesamten...

Neues Mitglied in der Geschäftsführung der Börlind GmbH

Die Börlind GmbH, renommierter Naturkosmetikhersteller mit Sitz im idyllischen Schwarzwald freut sich, bekannt zu geben, dass seit dem 1. Februar 2024 Dr. Peter Müller-Pellet...
Ein weißhaariger, jüngerer Mann in einem blauen Anzug und weißem Hemd steht mit vor der Brust gekreuzten Armen vor einer weißen Tür.

Neuer General Manager Lancôme DACH

Achim Spannagel hat zum 1. Januar 2024 die Nachfolge von Dr. Hagen Wülferth als General Manager Lancôme DACH übernommen. Seine Karriere bei L’Oréal begann...
Ein aufgeschlagenes Buch. In die Seiten eingebettet befindet sich ein quadratischer Flakon.

La Parfumista – Neuer Vertriebspartner von Eight & Bob und Parfums Caron

La Parfumista ist offizieller Vertriebspartner von Luxus- und Nischenparfums sowie Luxuskosmetik für die Beneluxländer, Deutschland, Österreich und die Schweiz. Ansässig in Düsseldorf und Utrecht (Niederlande)...

Kanebo Cosmetics gewinnt langjährigen Rechtsstreit

Der japanische Luxuskosmetikhersteller Kanebo Cosmetics hat in einem Rechtsstreit gegen die deutsche Handelskette real nunmehr auch in der Hauptsache vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf obsiegt....