Ein Angebot von www.redspa.de

Dienstag, 29. November 2022

Da ist Gold drin

Der Herbst ist eine herrliche Jahreszeit. Die Hitze des Sommers macht Platz für Kühle. Doch wir vermissen auch die langen Tage mit Sonnenlicht und Bewegung.

Der Herbst ist da. Er wird ab und zu kalt und regnerisch sein, aber auch golden. Ja, Sie haben richtig gelesen: Im Herbst, wenn wir langsam zur Ruhe kommen, beschert uns die Natur viele goldene Momente. Auf der Suche nach Gold bedienen wir uns wieder der uralten Ayurveda-Schatztruhe. Mit den ayurvedischen Selfcare-Tipps nach dem Motto „Da ist Gold drin“ supporten Sie Ihr Immunsystem und Ihre Resilienz in der kalten Jahreszeit. Lassen Sie sich damit also großzügig und am besten täglich beschenken, für einen glücklichen und gesunden Herbst-Alltag.

Sonnengruß im warmen Bett Nur wenige von uns springen an einem kühlen Herbstmorgen voller Energie aus dem warmen Bett. Am liebsten würden wir dort noch eine Weile bleiben. Und genau das tun wir auch. Langsam und bewusst begrüßen wir den Tag mit einer wirkungsvollen Atemübung. Sie atmen tief in den Bauch hinein und atmen im Flow wieder aus. Die erste Serie von zehn Atemzügen wird Ihnen noch langsam und eher schläfrig vorkommen. In der zweiten und dritten Serie mit ebenfalls zehn Atemzügen beschleunigen Sie das Tempo. Die Tiefe der Atemzüge bleibt konstant. Sie können, wenn Sie mögen die Sonnengruß-Atem-Meditation mit einer Tagesintention verbinden. Wünschen Sie sich bereits am Morgen einen erfolgreichen, glücklichen und erfüllenden Tag mit vielen goldenen Momenten.

Zwischendurch Energie tanken In Ihrem Arbeitsalltag bewältigen Sie Großes, jeden Tag aufs Neue. Sie nehmen jede Herausforderung an und versuchen diese erfolgreich zu erledigen. Dabei kommt die Bewegung häufig zu kurz. Zwischen Zoom-Konferenzen und allen anderen Aufgaben bleibt uns manchmal dafür zu wenig Zeit. Doch es ist wichtig, den Fokus immer zwischendurch auf sich zu richten, um wieder in den Flow zu kommen. Diese Übung können Sie ebenso effektiv am Schreibtisch wie kurz auf der Yoga-Matte ausüben: Schließen Sie die Augen und stellen sich eine liegende Acht vor Ihrem inneren Auge vor. Mit dem Einatmen legen Sie Ihren Kopf nach hinten und mit dem Ausatmen malen Sie nach links den Halbkreis. Wieder langsam einatmen und mit dem Ausatmen nach rechts die liegende Acht schließen. Wiederholen Sie diese Bewegungen langsam zehnmal und wechseln dann die Richtung. Gehen Sie schonend mit Ihrem Hals- und Nackenbereich um. Auch da ist Gold drin, probieren Sie es aus.

Am Abend schaffen wir uns mit warmem Kardamom-Tee einen wohltuenden Moment der Ruhe. Geben Sie zwei bis drei Safranfäden hinzu und nehmen Sie zum Süßen goldenen-Thymian-Honig. Und dann einfach genießen!

Das Glück liegt im Genuss Die Herbst-Küche ist eine warme Küche mit viel gekochtem, gedämpftem Gemüse. Kartoffeln, Pastinaken und vor allem der leicht verdauliche Kürbis dürfen auf Ihrem Speiseplan jetzt nicht fehlen. Da die Verdauungskraft im Herbst etwas Unterstützung braucht, setzen Sie auf scharfe Gewürze, natürlich in Maßen. Chili, Ingwer, scharfer Pfeffer sind unsere täglichen Begleiter zu den Mahlzeiten. Zum Braten und Kochen empfiehlt Ayurveda das „goldene Elixier“ für Körper, Geist und Seele – das Ghee.
Ghee ist nichts anderes als Butter, die durch ein schonendes Kochverfahren von Milcheiweiß und Wasser befreit wird. Das goldene Butterreinfett riecht angenehm nussig, ist lange haltbar und auf bis zu 250 Grad erhitzbar. Die uralte ayurvedische Präventionslehre schreibt Ghee stärkende, wärmende und entzündungshemmende Kräfte zu. Ghee können Sie einfach und bequem selbst zu Hause zubereiten. Am besten eignet sich Süßrahm-Butter aus dem Bio-Markt. Lassen Sie die Butter langsam im Topf schmelzen und rund 20 Minuten lang köcheln. Füllen Sie die goldene Flüssigkeit durch ein Sieb in eine Schale um. Jede Wette, Sie werden den nussigen Geschmack in der Küche nicht mehr missen wollen! Das ist Gold wert!

Ich hoffe sehr, dass Sie im Herbst viele goldene Momente genießen können! Und wenn
sich draußen das Wetter einmal nicht von seiner schönsten Seite zeigt, wissen Sie jetzt,
wie Sie dennoch für sich goldene Momente zaubern. Ich wünsche uns allen einen großartigen
goldenen Herbst! Ihre Agnes Ada Herzog

Agnes Ada Herzog

For your daily smile,
Agnes Ada Herzog
Ayurveda Business Health
Coach, www.businesshealth-
coach.com

Schon gesehen?

LESERSERVICE

INSIDE beauty im Abo günstiger

- Advertisement -spot_img

INSIDE beauty aktuell

Portrait eines Mannes neben der Abbildung eines Flakons.

Zinédine Zidane ist neues Kampagnengesicht für Montblanc Legend Parfums

Zinédine Zidane, einer der größten Fußballspieler und berühmtesten Trainer aller Zeiten, wird nicht nur bei den kommenden Kampagnen für die luxuriösen Montblanc Schreibgeräte und...
Beleuchtete Halle der Messe Nürnberg von innen.

BIOFACH und VIVANESS 2023: Bio ebnet Weg für ökologische Transformation

Vom 14. bis 17. Februar 2023 öffnen BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel und VIVANESS, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, ihr Tore in Nürnberg. Nach der einmaligen...
Blick in einen Verkaufsgang des Beauty Department KaDeWe mit Vitrinen.

Grand Opening im KaDeWe

Mit einer Grand Opening Party zelebrierte das KaDeWe in der Nacht vom 16. November 2022 im großen Stil den 115. Geburtstag und die Neueröffnung...
Eine Flasche des Männderduftes Tabac steht auf Mountainbikereifen.

Die Nobilis Group wird Schweiz-Vertriebspartner von Mäurer & Wirtz

Die Bergerat SA, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Nobilis Group GmbH, wird ab Januar 2023 die Vertriebspartnerschaft für ausgewählte Marken und Düfte von Mäurer &...
3 Parfumflacons vor grünem Hintergrund mit Aufstellung umweltschonender Eigenschaften

„Green Award“ für die nachhaltige Duftmarke hej:pure

Mit dem deutschen Parfumpreis „DUFTSTARS“ werden seit 30 Jahren herausragende Duftkonzepte gekürt. Erstmals wurde in diesem Jahr der „Green Award“ verliehen. Aus 14 Einreichungen wählte...