Ein Angebot von www.redspa.de

Sonntag, 23. Januar 2022

Corona Consumer Check: Einbußen im stationären Handel

Die neuen Daten des Corona Consumer Checks vom IFH KÖLN geben Aufschluss zum Kaufverhalten rund um Weihnachten im zweiten Coronajahr. Fazit: Rund die Hälfte der Geschenke wird online gekauft.

Der neue Corona Consumer Check des IFH KÖLN, für den kurz vor dem Bekanntwerden der bundesweiten 2G-Planungen Konsumentinnen und Konsumenten befragt wurden, zeigt bereits deutlich: Die Shoppinglust zu Weihnachten ist getrübt. Immer mehr Konsumenten entscheiden sich gegen Weihnachtseinkäufe in den Innenstädten und kaufen lieber online. Auch ausfallende Weihnachtsmärkte korrelieren mit weniger Innenstadtbesuchern und Umsätzen für den stationären Handel.

Innenstädte weniger besucht

Viele Konsumenten (45 %) kaufen ihre Weihnachtsgeschenke online, während sie die Innenstädte zur Weihnachtszeit eher meiden wollen (55 %). Dabei sind Online- und stationäre Shopper im Dezember 2021 nahezu gleich auf die Kanäle verteilt. Auffällig: Zwischen Ende Oktober und Ende November hat die Skepsis in puncto Innenstadtshopping zur Weihnachtszeit sprunghaft zugenommen.

Lust am Weihnachtsshopping getrübt

Nicht nur Aktivitäten wie Weihnachtsfeiern oder Weihnachtsmärkte finden in diesem Jahr erneut weniger und/oder eingeschränkt statt, auch die generelle Ausgabebereitschaft für Weihnachtsgeschenke nimmt etwas ab. So planen fast ein Drittel der Konsumenten in diesem Jahr weniger auszugeben als noch 2020. Aber: Die Mehrheit (65 %) rechnet mit ähnlichen Ausgaben wie im vorherigen Jahr.

www.ifhkoeln.de

Schon gesehen?

LESERSERVICE

INSIDE beauty im Abo günstiger

- Advertisement -spot_img

INSIDE beauty aktuell

BEAUTY DÜSSELDORF und TOP HAIR in den Frühsommer verschoben

Branchenvertreter befürworten die Verschiebung Neuer Termin: 6.-8. Mai 2022 (BEAUTY) / 7.-8. Mai 2022 (TOP HAIR) Die Messe Düsseldorf verschiebt in Abstimmung mit den beteiligten Mitveranstaltern,...

BIOFACH und VIVANESS 2022 als Sommer-Edition

In enger Abstimmung mit den Ausstellern fiel der Entschluss, das Messe-Duo Biofach und Vivaness dieses Jahr einmalig zu verschieben. Biofach und Vivaness finden 2022 vom...
pastellfarbenes-teeservice-auf-einem-tisch

Messe Frankfurt sagt Konsumgütermessen ab

Angesichts der exponentiellen Verschlechterung der Pandemielage weltweit und damit einhergehenden verschärften Reise- und Kontaktregelungen wird die Leitmesse Ambiente, mit ihrem branchenübergreifenden Angebot an Produkten...
lächelnde-brünette-frau

Führungswechsel bei Shiseido Germany

Nadia Schulze-Cesareo agiert als neue General Managerin Prestige Division der Shiseido Germany GmbH. In dieser Funktion verantwortet sie von Düsseldorf aus das Geschäft der...
schwarzer-parfum-flacon

Verzögerung bei Übernahme der Marke Lalique durch die Nobilis Group

Die Übernahme der Vertriebsrechte für die Marke Lalique durch die Nobilis Group wird nicht, wie im Oktober mitgeteilt, zum 1. Januar 2022, sondern zu...