Genau wie auf Reisen bedeutet zu Hause zu sein nicht, dass die gewohnte Fitness- und Wohlfühlroutine aufgegeben werden muss. Dank einer Partnerschaft zwischen der Mandarin Oriental Hotel Group und der global agierenden Gesundheits- und Fitnessplattform Grokker wird jetzt das Wohnzimmer in ein eigenes Wellnesscenter verwandelt – ein kostenloser 60-Tage-Zugang zur Grokker-Videoplattform macht es möglich. Normalerweise ist Grokker nur in den Gästezimmern der Luxushotelgruppe zugänglich, doch besondere Umstände erfordern innovative Maßnahmen und deshalb ermöglicht Mandarin Oriental seinen Fans auch für zu Hause die fachkundige Anleitung von erstklassigen Coaches in Anspruch zu nehmen, die dafür sorgen, geistige und körperliche Fitness zu stärken. Von Meditation bis Pilates, von allgemeiner Fitness bis Yoga – Fitnessexperten geben ihre besten Ratschläge zur Erhaltung des inneren Gleichgewichts.

Spa Sessions

Für ein internationales Flair im eigenen Wohnzimmer sorgt auch The Landmark Mandarin Oriental, Hongkong und laden zu einer ‚live wellness class‘ ein. Aus einem wöchentlichen Kursprogramm, wie Vinyasa Yoga mit Cristina M, Hatha Yoga mit Karen oder Yang to Yin Yoga mit Yulee, kann sich der ‚virtuelle Gast‘ via Instagram sein eigenes Programm zusammenstellen und live-streamen.

Neben der ‚live fitness class‘ lädt das Mandarin Oriental, Marrakech seine ‚virtuellen Gäste‘ ein, selber Beauty-Experten zu werden. Jeden Donnerstag werden Live-Sessions mit einem Wellness-Experten via Instagram angeboten: Das können lokale Kosmetikhersteller sein aber auch die Spa-Expertin des Mandarin Oriental, Marrakech, die ihre Gäste live z.B. in die Geheimnisse einer Gesichtsreflexzonenmassage einführt. Das Programm ändert sich wöchentlich und kann immer individuell zusammengestellt werden.


Digital Wellness by Mandarin Oriental

Die Mandarin Oriental Hotel Spas bieten auch digitale Wellness-Flucht- und Rückzugsprogramme an, um das wachsende Bedürfnis der Gäste zu unterstützen, der Technologie zu entfliehen und eher Stille, Berührung und Besinnung zu erleben. Jeremy McCarthy, Group Director of Spa & Wellness der Mandarin Oriental Hotel Group empfiehlt, sich Zeit für sich selbst zu nehmen als eine Möglichkeit, Achtsamkeit zu fördern, das Gleichgewicht wiederherzustellen, den Geist zu stärken und sich wieder mit wichtigen Werten zu verbinden. In der heutigen schnelllebigen und technologiegeladenen Zeit müssen die Menschen neue Wege finden, ihre Beziehung zur digitalen Technologie und den Stress, der mit dem modernen, immer verbundenen Lebensstil einhergeht, zu bewältigen. Für eine Digital-Wellness Erfahrung für zu Hause bietet Mandarin Oriental drei wunderschöne Achtsamkeitsbögen zum Ausmalen an: MO Achtsamkeit Färbebogen (Muster).

www.mandarinoriental.com