Krise? Ist auch immer eine Chance für positive Veränderung. Gerade jetzt müssen Menschen zusammenhalten, sich gegenseitig unterstützen und miteinander in Verbindung bleiben – der Menschmoment kommt mehr denn je zum Tragen. „Haben Sie etwas, mit dem ich mein Team in dieser Zeit unterstützen kann?“, wird Sabine Hübner jeden Tag gefragt. Um Unternehmen und Ihre Teams zu unterstützen, bietet Sie welearning@home. Und das wird ab sofort auch direkt ins Home-Office moderiert.

Was ist welearning@home? „Gewöhnlich werden unsere welearning-Trainings im Team von internen Moderatoren umgesetzt. Zusammenkommen im Team ist aktuell nicht möglich“, sagt Sabine Hüber. Deshalb wird aus der Not eine Tugend gemacht. Moderiert wird das Training live für Mitarbeiter von Unternehmen – und zwar ganz egal, wo dies gerade sind: ob im Home-Office, in Quarantäne oder unterwegs. Was haben Kunden davon? „Motivationsimpulse und gemeinsame Service-Gedanken für ihr Team und ein weiteres Signal, dass Sie die Flagge beherzt hochhalten“, erklärt Beraterin Sabine Hübner.

Mehr Infos zu zu welearning@Home: https://www.forwardservice.de/welearning/athome/