Einen fundierten Überblick über den Naturkosmetikmarkt in Deutschland und international bietet das Naturkosmetik Jahrbuch 2014, das ab sofort erhältlich ist.  Die jährlich erscheinende Publikation zeigt mit aktuellen Daten, Fakten und Zahlen die Marktentwicklung des vergangenen Jahres auf.

„Naturkosmetik führte 2013 das Wachstum im Kosmetikmarkt an und postuliert einmal mehr, wie werteorientierter Konsum die Märkte beeinflusst“, sagt Herausgeberin Elfriede Dambacher. Ganz up-to-date liefert das Jahrbuch Hintergrundberichte zu Forschung und Entwicklung, Rohstoffen, Packaging, Trendanalysen sowie POS-Marketing. Interviews mit Branchen-Insidern gewähren interessante Einblicke in das Segment der Naturkosmetik. So zeigt u.a. INSIDE beauty Chefredakteurin Susanne Stoll auf, wie sie die Entwicklung des Segments Naturkosmetik in der Parfümerie einschätzt.

Wie kann Naturkosmetik in der Parfümerie überzeugen?
Susanne Stoll: „Durch Kompetenz, aber auch durch Engagement und Leidenschaft. Wer bislang in der Parfümerie mit Naturkosmetik erfolgreich ist, bietet nicht nur eine Auswahl an Marken, sondern hat im Team engagierte Mitarbeiter/innen, die selbst von Naturkosmetik begeistert sind und schon allein aus diesem Grund Spaß an der kompetenten Beratung haben. Überzeugend ist auf jeden Fall, wenn auch Behandlungen mit den Naturkosmetikmarken – gern in einem darauf abgestimmten Behandlungsraum – angeboten werden. Auch bei Naturkosmetik gilt wie bei allen anderen Sortimenten in der Parfümerie: Es sind die Stärken der Parfümerie wie Beratung, individuelles Eingehen auf die Wünsche des Kunden und gelebter Service, die den Kunden positiv ansprechen und ihm zeigen, dass er in allen Bereichen der Schönheit in „seiner Parfümerie“ die kompetenten Ansprechpartner vorfindet.“

Bezug des Naturkosmetik Jahrbuchs 2013 über www.naturkosmetik-verlag.de

1 KOMMENTAR

  1. Hallo Zusammen,

    also ich kann mich diesen Worten nur anschließen. Ich selbst bin begeistert von der Marke Aveda (Naturkosmetik) und warum ist dies wohl so? Nach eingehenden Überlegungen bin ich zu dem entschluss gekommen, dass mich das Wort Naturprodukt an die Umwelt/ Natur erinnert und somit ich eine positive Assoziation verbindet, weshalb ich ohne Aveda schon gar nicht mehr leben kann (ganz übersptitzt ausgedrückt). Diese Marke hat mich persönlich überzeugt und wer sie noch nicht kennt, testet sie doch einfach einmal. Mein lieblings Produkt ist Shampure .

    VG
    Marion

Comments are closed.