111 Gründe, das Fliegen zu lieben

Die Erde kopfstehen lassen beim Looping, nach Sylt fliegen zum Fischbrötchenessen, über die Alpen nach Venedig schweben, Inselhopping in der Karibik zu den schwimmenden Schweinen, unterwegs sein in der dänischen Südsee und vieles mehr – wer fliegt, sieht die Welt mit anderen Augen.

In diesem Buch erzählen ein junger Berufspilot/Fluglehrer und eine Freizeitpilotin Lustiges, Mitreißendes und Eindrucksvolles rund um die private Fliegerei. Sie liefern 111 überzeugende Gründe fürs (Selber-)Fliegen, hautnah miterlebbar, voller Inspiration und Leidenschaft. Der Leser sitzt mit im Cockpit, die Hand am Steuerhorn, spürt und erlebt, was es heißt, selbst zu fliegen.

Autoren: Silvia Götzen, Florian Knack

Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf, 2018,

288 Seiten, 14,99 Euro

WERBUNG
Care Flüchtlinge in Not