Das 5-Sterne-Hotel der Rocco Forte Gruppe strahlt Wärme und Ruhe aus. Wohlfühlen wird ganz groß geschrieben und erfährt im Villa Spa seinen Höhepunkt.

Die Villa Kennedy liegt direkt am Südufer des Mains im eleganten Villenviertel der Kennedyallee. Der quirlige Stadtteil Sachsenhausen mit seinen zahlreichen Bars, Restaurants und den gemütlich-urigen Ebbelwoi-Lokalen ist ganz nah, auch zu den Kunsttempeln am Museumskai ist es nur ein Katzensprung. Schön und gut, das Angebot ist verlockend, doch genauso verlockend ist es, einfach hier zu bleiben in diesem Wohlfühlhotel. Man kann sich zurückziehen in eines der 163 geschmackvoll eingerichteten Zimmer und Suiten, die sich in den drei neuen Gebäudeteilen befi nden, die sich an die 1904 gebaute schmucke Villa Speyer anschließen. Oder man gönnt sich gleich einen ausgiebigen Aufenthalt im Villa Spa. In diesem 850 m² großen puristischen Refugium fällt alle Hektik im Nu von einem ab. Heller Kalkstein und dunkler Schieferboden dominieren das auf dreieinhalb Stockwerke angelegte Spa. Im Fitnessraum wird auf TechnoGym-Geräten trainiert, im Raum nebenan hat ein Gast gerade eine private Yoga-Stunde. Auch externe Gäste, meist aus der noblen Nachbarschaft, kommen oft und gerne ins Villa Spa, weil sie die intime Atmosphäre und das vielfältige Angebot schätzen. Mich zieht es in die große lichtdurchflutete Schwimmhalle. Dort lasse ich mich im 15 m langen Pool von den Sprudeldüsen massieren und ziehe ein paar Bahnen bevor ich in die Sauna gehe. Sauna und Dampfbad sind übrigens nach Geschlechtern getrennt. Anschließend ein wenig ruhen – in der verglasten Empore stehen Liegen bereit sowie zur Erfrischung Bio-Obst, frisch gepresster Orangensaft, Wasser und Tee – bis mich Martina abholt, mein „Beauty-Master“ für die nächsten zwei Stunden. Sie begleitet mich in einen der acht Behandlungsräume zwei Etagen tiefer, in denen man Massagen aus aller Welt wie Thai-Massage, Hawaiianische Pohaku-Massage, Shiatsu sowie exklusive Ayurvedische Körperbehandlungen genießen kann.

Auch Kinder sind gern gesehene Gäste
Zum Auftakt lässt sie mich aus neun verschiedenen Aromaöl- Kompositionen von Aromatherapy Associates eines auswählen und beginnt dann, meinen Körper zu kneten und zu streichen. Das ist so entspannend, dass ich die anschließende Gesichtsbehandlung mit den wohlriechenden Skincare-Produkten der spanischen Anti-Aging-Pflegemarke Sepai nur im Halbschlaf mitbekomme. Ein Novum: das Kinder Spa. Die Kleinen, Jungs wie Mädels, kommen in den Genuss von Mani- und Pedicure, aber auch Gesichtsbehandlungen. Und wenn’s die Königin erlaubt, dürfen die kleinen Prinzessinnen auch geschminkt werden. Kinder sind in der Villa Kennedy sehr willkommen. Bis 6 Jahre dürfen sie kostenlos bei den Eltern mitessen, haben ihre eigenen Amenities im Badezimmer (Kinder-Shampoo etc.) und bekommen auf Wunsch zum Frühstück „ihre“ Zeitung.(DS)

 

Villa Kennedy
Kennedyallee 70
60596 Frankfurt
Tel. +49 69 717120
info.villakennedy@roccofortehotels.com
www.villakennedyhotel.de

Öffnungszeiten: täglich, 6.30-22 Uhr, Terminvergabe täglich von 9-21 Uhr

1 KOMMENTAR

Comments are closed.