Ein Angebot von www.redspa.de

Tagungsort

Das bayerische Luxushotel „Klosterhof“ ist die Location von Spa Life Germany 2024

Für die Gäste des familiengeführten 4-Sterne-Superior Hotels ist das knisternde Kaminfeuer, auf das man im Indoorpool des Klosterhof Alpine Hideaway & Spa in Bayerisch Gmain zuschwimmt, schon lange Eye-Catcher und beliebtes Instagram-Motiv zugleich. Der Pool im Artemacur Spa, die großzügigen Suiten und die idyllische Alleinlage im Berchtesgadener Land – all das können nun die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Spa Life Germany vom 24. bis 26. Juni 2024 selbst erleben.

Der Klosterhof Alpine Hideaway & Spa in Bayerisch Gmain bei Nacht (Fotos: Guenter Standl)

Mitten im Grünen mit gigantischem Blick auf die oberbayerischen Voralpen ist der Klosterhof unser Veranstaltungsort. Hier finden die Fachveranstaltung, das Speed-Dating und die Come-Together-Party statt.

„Der Klosterhof ist ein Ort der Inspiration und des Rückzugs gleichermaßen. Zu keiner Tageszeit, zu keiner Jahreszeit gleicht der Blick auf die Berge dem anderen“

– so beschreiben  Andreas und Henrike Färber ihr Haus

Hideaway Branchen-Treffpunkt im Grünen

Das Klosterhof Alpine Hideaway & Spa ist der Veranstaltungsort von Spa Life Germany 2024. Die grüne Oase im idyllischen Berchtesgadener Land bietet perfekte Bedingungen für das jährliche Branchentreffen der Spa-Profis und Hoteliers.
Mit dem Hotel erfüllten sich die Betriebswirtin Henrike und der Arzt Dr. med. Andreas Färber einen Traum. Jedes Detail suchen sie persönlich aus und leben die Begeisterung für diesen Wohlfühlort gemeinsam mit ihren Mitarbeitern. Das 2016 neu eröffnete 4-Sterne-Superior-Hotel mit 500 Jahre alter Geschichte bietet 65 Zimmer und Suiten – darunter sehr großzügige Spa Lofts mit Whirlpool und Bergblick. Um das kulinarische Verwöhn-Programm kümmert sich Küchenchef Sascha Förster.
Herzstück des Wellnesshotels ist das 1500 Quadratmeter große Artemacur Spa mit Innenpool, Außen-Whirlpool, Sauna und Hamam sowie dem AlpenSoledom, gefüllt mit hoch-konzentriertem Solewasser.

Gesundheit im Mittelpunkt

,,Der Name ,Artemacur‘ steht für die Kunst, sich selbst etwas Gutes zu tun, sich selbst zu erfahren und auf die eigenen Bedürfnisse einzugehen. Eine Philosophie, die Begeisterung für das Leben spürbar macht!“ so Dr. med. Andreas Färber, der auch das hauseigene Gesundheitszentrum leitet.
Dort können die Gäste aus verschiedenen Angeboten wählen – von der Diagnostik über die Behandlung bis hin zur Integration spezieller Therapien in den Lebensalltag.

Zwischen Wald und Wiese
haben sich Henrike und
Dr. Andreas Färber ihr kleines Paradies geschaffen. Grundstein des heutigen Alpine Hideaway & Spa Klosterhof ist das ehemalige Augustiner-Kloster St. Zeno mit seinen Kräuter- und Blumengärten. Das Hotel ist ein Rückzugsort, der Historisches und Modernes miteinander verbindet und den Gästen viel Raum im und um das Haus bietet, um sich zu erholen und zu regenerieren