Ein Angebot von www.redspa.de

Mittwoch, 29. Juni 2022

Der Prix Clarins 2021

Glückwunsch an die Preisträgerin Julia Krebs, Mitgründerin Acker e.V. / „GemüseAckerdemie“

Der zweite Prix Clarins wurde in feierlichem Rahmen am 21. Oktober 2021 in der Isarpost in München verliehen. Die glückliche Preisträgerin ist Julia Krebs. Sie hat 2013 gemeinsam mit Christoph Schmitz die „GemüseAckerdemie“ mit der Vision gegründet, in unserer Gesellschaft die Wertschätzung für Natur und Lebensmittel zu steigern. Und zwar bei der Generation von morgen! Das mittlerweile 150-köpfige Team arbeitet aktuell an mehr als 900 Kitas und Schulen daran, Heranwachsenden die Ackerfreuden beizubringen. Der Verein unterstützt bei der Beet-Planung, organisiert Pflanz- und Saatgut und hilft beim Anbau. Daneben profitieren die PädagogInnen und Kinder von Lehr- und Lernmaterialien, einer digitalen Lernplattform, wöchentlichen AckerInfos, Fortbildungen und einem Team von „AckerdemikerInnen“, das jederzeit mit Herz und Spaten zur Seite steht. Die ersten Gratulanten waren Dr. Sabine Hofmann Chefredakteurin myself, und Thomas Rieder Geschäftsführer Clarins GmbH.

Die Laudatio hielt Melanie Huml, früher Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit, heute Bayerische Staatsministerin für Europaangelegenheiten und Internationales.

Gemeinsam mit myself ruft Clarins in 2019 den „Prix Clarins“ ins Leben. Damit würdigen beide Unternehmen die Initiative und das persönliche Engagement außergewöhnlicher Frauen, die soziale Projekte und Vereine gegründet haben, um die Zukunft von Kindern und Jugendlichen in Deutschland positiv zu gestalten und zu verbessern. Die Preisträgerin erhält bei ihrer Auszeichnung – neben einer wunderschönen Trophäe – einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro für ihr Herzensprojekt. www.clarins.de

gruppe-von-leuten-mit-blumensträußen-und-award-in-den-händen
Thomas Rieder (Geschäftsführer Clarins), Melanie Huml (Bayer. Staatsministerin für Europaangelegenheiten& Internationales), PREISTRÄGERIN 2021 JULIA KREBS (Mitgründerin Acker e.V. / „GemüseAckerdemie“), Michaela Kaniber (Bayer. Staatsministerin für Ernährung, Land- wirtschaft & Forsten ), Dr. Sabine Hofmann (Chefredakteurin myself )Prix Clarins 2021 in der Isarpost in München am 21.10.2021, Fotocredit: Agency People Image (c) Michael Tinnefeld

Schon gesehen?

LESERSERVICE

INSIDE beauty im Abo günstiger

- Advertisement -spot_img

INSIDE beauty aktuell

Rosa Rose mit gefüllten Blüten und dunkelgrünem Laub

Rose – Königliche Hautpflege

Sie gilt als die Königin der Blumen. Nicht nur optisch ist die Rose der Inbegriff von strahlender Schönheit. Ihre kosmetische Wirkung steht dem in...
VKE Aufklärungs- und Informations-Folder mit 5 Ansätzen für Sustainability Beauty

VKE Green Beauty Week1. bis 7. August 2022

Gemeinsam für Schönheit mit Verantwortung lautet das Motto der Green Beauty Week, die in diesem Jahr erstmals durchgeführt wird. Organisiert vom VKE-Kosmetikverband und gemeinsam durch...
rechteckiger Parfumflacon mit rotem Etikett und goldenem Deckel

Baccarat Rouge 540 ist weltweit das beliebteste Parfum

Welches ist das weltweit beliebteste Parfum? Vermutlich denkt man direkt an große Namen wie Chanel oder Dior – aber, falsch gedacht! Die britische Plattform...
Blick in einen hellen Verkaufsraum mit weißen Vitrinen

Dr. med. Christine Schrammek Kosmetik eröffnet Flagship Store & Institut

Im Mai wurde der erste eigene Dr. med. Christine Schrammek Kosmetik Flagship Store & Institut eröffnet. Im Herzen von Düsseldorf, zwischen dem belebten Carlsplatz...
Katrin Stockinger, Head of Communication hält eine Urkunde in den Händen

BÖRLIND ist dreifach mit dem German Brand Award prämiert

Die Marketingkampagne zu den goldenen Augenpads, einer Co-Creation mit Influencerin Farina Opoku, sowie das im September 2021 umgesetzte Influencer-Event der Naturkosmetikmarke ANNEMARIE BÖRLIND –...