Gewinner: G’sund & Natur Hotel Die Wasnerin Bad Aussee, Österreich
Gerade erst wurde im G’sund & Natur Hotel Die Wasnerin vieles neu gebaut und erweitert. Etwa die Dachterrasse mit bester Rundumsicht auf den Gletscher während einer Körpermassage oder Yogaübungen. Oder die gemütliche Kaminlounge mit extra dicken Kuschelliegen. Farben, Materialien wurden mit Bedacht und immer mit dem Blick auf das Wesentliche ausgesucht. Die Behandlungen im Spa sind fokussiert auf den Menschen, auf seine Mitte, die innere Balance. Und deshalb ist es auch nur folgerichtig, dass der Wellnesstempel „Nabel: das Spa“ heißt und das dazugehörige G’sund & Natur Hotel Die Wasnerin genau in der Mitte Österreichs in Bad Aussee im steierischen Salzkammergut zu finden ist. Das historische Stammhaus und der moderne Anbau beherbergen 87 Zimmer und Suiten sowie den 2400 Quadratmeter großen Wellness- und Spa-Bereich mit hauseigenem Yoga- Kompetenz-Zentrum. Wer etwas mehr als nur eine kurze Auszeit möchte, kann medizinisch angeleitete Detox- und Basenfastenkuren buchen.

www.diewasnerin.at

Nominiert waren außerdem: