Zum fünften Mal sind die SPA Star Awards verliehen worden. Ausgezeichnet wurden sieben Hotels in sieben Kategorien. Zudem wurde ein Special Award vergeben. Im Rahmen des Spa Life International Kongresses im Hotel das Weitblick im Allgäu hatte der Verlag redspa media zu einem Gala-Abend eingeladen, bei dem die Häuser ihre Trophäe entgegen nehmen durften.

SPA Star Awards 2020 – Die Preisträger:

Kategorie Newcomer: Jordans Herz & Rebe Spa, Köngernheim

Jordan’s Untermühle Köngernheim, Außerhalb 1, 55278 Köngernheim, Deutschland

Nominiert waren außerdem:


Kategorie City Spa: Ono Spa at The Mandala Hotel, Berlin, Deutschland

ONO Spa, Potsdamer Straße 3, 10785 Berlin

Nominiert waren außerdem:


Kategorie Green Spa: Posthotel Achenkirch, Achenkirch am Achensee, Österreich

Posthotel Achenkirch am Achensee, Nr. 382, A-6215 Achenkirch/Tirol

Nominiert waren außerdem:


Kategorie Spa Konzept: G’Sund & Natur Hotel Die Wasnerin, Bad Aussee, Österreich

G’sund & Natur Hotel Die Wasnerin, Sommersbergseestraße 19, A-8990 Bad Aussee

Nominiert waren außerdem:


Kategorie SPA Star plus: Vair Spa Borgo Egnazia, Fasano, Italy

Vair Spa, Strada Comunale Egnazia, 72015 Fasano Brindisi Puglia Italia

Nominiert waren außerdem:


Kategorie Spa Team: Vila Vita Rosenpark, Marburg, Deutschland

Vila Vita Rosenpark, Anneliese Pohl Allee 7-17, 35037 Marburg, Deutschland

Nominiert war außerdem:


Kategorie Gesundheits-Konzept: Quellenhof Luxury Resort Passeier, St. Martin bei Meran, Südtirol/Italien

Quellenhof Luxury Resort Passeier, St. Martin bei Meran, Pseirerstraße, I-39010 Südtirol, Italien

Nominiert waren außerdem:


Special Award: Lefay Resort & Spa Dolomiti, Pinzolo, Italy

Lefay Resort & Spa Dolomiti, Via Alpe di Grual, 16, 38086 Pinzolo TN, Italien

Den Lesern des Wellness-Reise-Magazins SPA inside werden die Gewinner der SPA Star Awards 2020 in der November/Dezember-Ausgabe vorgestellt.