Nicht nur besser. Anders. So lautet das Motto des Lindner Golf & Wellness Hotels, eine der afrikanischen Oase inmitten des königlichen Golfplatzes Real Golf de Bendinat.

Zu rhythmischen Trommelklängen massiert Kristina Rosswaag meine Beine, Rücken und Arme mit afrikanischem Marula Öl. Zuvor hatte sie mit einem feinen Salzpeeling sanft meinen Körper gepeelt und von rauen trockenen Stellen befreit. Jetzt bekommt mein Gesicht noch professionelle Zuwendung inklusiver einer feuchtigkeitsspendenden Schlammpackung. Der krönende Abschluss: Eine Kopfmassage, die den Gedanken Flügel verleiht. „Khanya of Africa“ nennt sich diese 90-minütige Entspannungsreise erklärt mir die Leiterin des Bahari Spa. Ihre wohltuende Behandlung und das afrikanisch anmutende Ambiente des Spas haben mich tatsächlich fast vergessen lassen, dass ich auf Mallorca und nicht in Afrika bin. Ein Highlight für viele Gäste sind die „Bahari Lodges“, drei Bambushütten im Außenbereich des Spas.

Bahari ist übrigens Kisuaheli und bedeutet „Ozean“. Doch nicht nur das Spa, das gesamte Lindner Golf & Wellness Resort Portrals Nous steht ganz im Zeichen des schwarzen Kontinents. Nachdem man das große schmiedeeiserne Eingangstor passiert hat, begrüßen kurze Zeit später Giraffe und Elefant die ankommenden Gäste vor der Hotelhalle. Die imposanten Plastiken sollen einstimmen auf das, was einem in der Lobby erwartet – ein gemütliches stilechtes Kolonialfeeling mit vergilbten Fotos von Safaris, imposanten alten Reisekoff ern, Zebrafell bezogenen Sesseln und Wasserbüff elkopf an der Wand. Täuschend echt, wie mich Hoteldirektorin Tatjana Gräfin Pilati augenzwinkernd aufklärt. Viele der Trophäen inklusive der beiden mannshohen Stoßzähne, die den Weg zur Bar weisen, sind Nachbildungen. Mit dem Wissen sitzt es sich unter dem riesigen Löwenkopf doch etwas entspannter.

Die Gästehäuser, natürlich stilecht im Lodgestil, beherbergen behagliche Zimmer mit großem Balkon oder Terrasse. Sie gruppieren sich um einen gepflegten Garten mit Palmen. Hier und da haben es sich die Gäste auf Liegen gemütlich gemacht oder planschen vergnügt im Pool. Es geht entspannt-lässig zu im Lindner. „Unsere Gäste lieben unser Haus, weil es bei uns sehr familiär ist“, bestätigt die Hoteldirektorin meinen Eindruck. Man geht sehr individuell auf die Bedürfnisse der Gäste ein, versucht alle Wünsche zu erfüllen. Und ganz klar, der besondere Stil des Hauses ist einmalig auf der Insel und ist ein schöner Wiedererkennungseffekt bei den Gästen. Viele von ihnen kommen immer wieder. Ein weiterer Pluspunkt: „Wir sind quasi zwischen dem dritten, vierten und siebten Loch des Real Golf de Bendinat zu finden“, so Gräfin Pilati. Am Abend habe ich einen Platz an Chumbo Restaurant am Pool reserviert und werde auch da wieder positiv überrascht. Als Vorspeise wird gebackener Ziegenkäse mit marinierter Rauke und karamellisierten Oliven serviert, der Hauptgang Tataki vom Roten Thunfisch mit Ingwergemüse. Und während ich das Dessert, Schokoladenravioli mit Vanilleschaum, unter einer sanft wiegenden Palme genieße, scheint es mir, als würde ich Elefantenrufe in der Ferne hören. (FH)

Wohlfühlen

  • Wohnen Das Vier-Sterne-plus-Wellnesshotel bietet 100 großzügige, hübsch eingerichtete Zimmer und Suiten (30-48m²) mit schönen hellen Bädern, Balkon oder Terrasse – alle im kolonialen Afrika-Stil. Gewohnt wird im Haupthaus und in zwei Gästehäusern.
  • Küche Das à-la-carte-Restaurant „Es Romani“ setzt mit seinen exklusiven „Tapas Avantgarde“ auf eine mediterrane Küche, die 25 Tapas fantasievoll neu interpretiert. Jeden Donnerstag gibt es Sushi. Am Sonntag lädt das Hotel zum Brunch mit Jazz-Life-Musik. Ein Highlight: Das Champagner-Menü für 69 Euro (Champagner unlimited). Im Chumbo Restaurant am Pool trifft man sich samstags zum BBQ-Buffet.
  • Wellness Ein Hauch von Afrika weht durch das Bahari Spa mit seinen Außen- Lodges. Behandelt wird exklusiv mit der deutschen Kosmetikmarke Babor Cosmetics. Außerdem gibt es einen Indoorpool sowie Sauna, Dampfbad, Caldarium und einen Fitnessraum. Gleich nebenan: die 18-Loch-Golfanlage „Real Golf de Bendinat mit garantierten Startzeiten.
  • Lage Das Hotel liegt mitten im königlichen Golfplatz von Bendinat, der Luxus-Jachthafen Puerto Portals ist quasi gleich um die Ecke. Arrangement Mallorca erleben: 3 Übernachtungen im Classic Class Doppelzimmer inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet. Ein Abendessen im Rahmen der Halbpension, 1 Hydrojet Massage (ca. 20 Min.) sowie freier Eintritt in den fi t & well-Bereich mit Innenpool und Jacuzzi, finnischer Sauna und Fitnessraum. 219 Euro p. P.

Lindner Golf & Wellness Resort
Portals Nous C/ A. Francisco Casas, 18
07181 Portals Nous, Mallorca
Tel. +34 971 707 777
info.portalsnous@
lindnerhotels.com www.lindner.de