Auf Duftreise mit Influencer Jeremy

Jeremy Fragrance ist mit über 200 000 Abonnenten einer der wichtigsten Influencer in Sachen Duft. In jeder INSIDE beauty erzählt Jeremy von seinen Duftreisen und neuen Entdeckungen. Wer mehr von ihm lesen möchte, besucht ihn auf Youtube: www.youtube.com/jeremyfragrance

Jeremy, welche aktuellen Events haben dich besonders beeindruckt?

In Hamburg hatte ich ein Treffen mit dem charismatischen Männermodel Francisco Henriques und einen Tag mit ihm und dem Paco-Rabanne-Team in Hamburg verbracht. Das Event stand in Zusammenhang mit dem Launch des Pure XS Duftes. Überall hingen Plakate mit Francisco (Kiko, sein Künstlername), und die Mädels wollten alle Fotos mit ihm machen! Mir gefällt Hamburg extrem. Ich war im legendären Hotel Atlantic Kempinski untergebracht. Beim Frühstück habe ich gleich mehrere Parfums erkannt, die die Gäste verwendet haben (lacht). Zudem war ich zwei Tage auf Einladung von Elizabeth Arden mit dem John-Varvatos-Team in London unterwegs. Top-Parfümeur Rodrigo Flores-Roux, der alle Düfte von John Varvatos komponiert, schafft es super, dass die Düfte unique, aber dennoch „mass appealing“ sind. Sie sind besonders, einzigartig, gefallen aber dennoch vielen. Der neue Duft heißt Artisan Pure.

Welche Trends zeichnen sich im Duftmarkt ab?

Gute Parfums und große Marken werden auch 2018 den Ton angeben. Ich sehe zwei Richtungen: Klassische Düfte sind wieder in, gern auch mit Pflege- und Rasurprodukten wie Rasierschaum. Ein gutes Beispiel ist Bottega Veneta Pour Homme Extreme. Ich erwarte auch einen Trend hin zum Minimalismus. Düfte, die mit nur wenigen Duft-Noten auskommen und aufs Wesentliche reduziert sind.

Auf welche Reisen freust du dich schon?

Ich plane im Januar einen Trip nach Paris. Dort werde ich bei Guerlain auf den Champs Élysées Guerlain-Parfümeur Thierry Wasser interviewen. Die Marke feiert dieses Jahr ihren 190. Geburtstag! Außerdem steht eine Reise zu Kenneth Cole nach New York City an. Er wird mir persönlich seinen  neuen Duft vorstellen. Ich freue mich schon mega – es wird das erste Mal für mich sein, das ich NYC erlebe!

WERBUNG