Jubi-Wochen im Berghotel Maibrunn

Die letzten Tage weißer Winterlandschaften sind gezählt und der Frühling wird mit den ersten Plusgraden spürbarer. Frühlingsaromen – Moos und Erde, gepaart mit frischen Gräsern und betörenden Blumenbouquets – kitzeln die Nase und lockern das Gemüt. Der perfekte Zeitpunkt, um dem Arbeitsplatz Ade zu sagen und dem 4-Sterne-Superior Berghotel Maibrunn einen Besuch abzustatten. Gemeinsam mit Inhaberfamilie Miedaner kann in diesem Jahr nicht nur der Frühlingsanfang, sondern auch das 50-jährige Bestehen des Hauses gefeiert werden. Anlässlich des Jubiläums haben sich die Gastgeber ein ganz besonderes Schmankerl überlegt und möchten ihre Gäste mit den „Jubi-Wochen“, gültig von 5.März bis 31. Mai 2017, in ihr modernes Traditionshaus einladen.

Zwischen der im Osten Bayerns verlaufenden Donau und dem Fluss ‚Regen‘ an der tschechisch-österreichischen Grenze findet sich ein wahrhaft mystischer und beeindruckender Fleck auf Erden: der Bayerische Wald. Zusammen mit angrenzenden Wäldern bezeichnet er das größte Waldgebiet Mitteleuropas und verzaubert nicht nur durch seine Baumvielfalt, sondern durch tiefe Schluchten, hohe Berge und einer authentischen, ungezügelten Natur. Wanderliebhaber können sich auf über 125km ausgeschilderter Wanderwege freuen, etliche nur wenige Fußminuten vom Berghotel Maibrunn entfernt.

Die Urlaubsregion St. Englmar punktet aber auch mit einem gekennzeichneten Mountainbikenetz von über 300km. Die Trails führen vermehrt über Feld-, Wald- und Wiesenwege und meiden bewusst den Asphalt. Gemütliche Radler kommen in dieser Region ebenfalls nicht zu kurz und profitieren von der Vielfalt an Touren, die mit 25-50km etwas kürzer sind. Andere Sportarten, die sich in der Region rund um das Berghotel Maibrunn anbieten, sind unter anderem auch Golfen und Tennis.

Wer sich nach lockeren Freizeitaktivitäten sehnt oder aber gemeinsam mit Kindern im Urlaub ist, sollte das hauseigene Wildgehege unter die Lupe nehmen. Erspähen kann der Gast auch eine Rarität der Tierwelt: zwei schneeweiße Hirsche, die weltweit zu den letzten 150 ihrer Art zählen. Auch die zum Hause gehörende 200 Jahre alte Hirschalmhütte weiß ihre Gäste mit Gemütlichkeit und Romantik zu imponieren.

Doch wo bleibt bei all diesen Aktivitäten eine entsprechende Auszeit? Auch in Punkto Wellness hat das 4-Sterne-Superior-Haus seine Finger am Puls der Zeit. Das moderne Spa Bergoase lädt zum Verweilen ein und verspricht Erholung. Das luxuriöse Spa lässt keine Wünsche offen und bietet neben Bergkräutersauna, Leuchtdampfbad und Panoramasanarium auch abwechslungsreiche Wellnessbehandlungen aus aller Welt mit einem innovativen Hautpflegeprodukt aus Amerika: Skin Ceuticals.

Die Jubi-Wochen umfassen neben dem Schlemmerfrühstück und der Nachmittagsjause (süß und deftig) die Genießer-Halbpension am Abend sowie den freien Zugang zum Spa Bergoase. Das Angebot gibt es zu einem FIX-Preis von 588,- Euro pro Person für sieben Tage im Wunschzimmer und ist buchbar unter: www.berghotel-maibrunn.de/angebote/jubilaeumsangebote.

Foto: (c) Ydo Sol

WERBUNG
Care Flüchtlinge in Not