Fiji: Offizieller Partner des International Day of Happiness

„Fiji – where happiness finds you” lautet der offizielle Leitspruch von Tourism Fiji. Im Inselstaat begegnet einem die Freundlichkeit der Einwohner überall. Grund genug für die Vereinigten Nationen, Fiji als offiziellen Partner der UN-Initiative International Day of Happiness vorzustellen – als eines der ersten Länder überhaupt. Der im Jahr 2011 ins Leben gerufene International Day of Happiness wird jährlich am 20. März gefeiert und stellt das Streben nach Glück als elementares Ziel der Menschen in den Vordergrund.

„Fiji ist ein Ort der Glückseligkeit und der Freude. Die außergewöhnliche Gastfreundschaft der Fijianer ist weltweit bekannt. Tourism Fiji erfüllt die Partnerschaft mit dem „International Day of Happiness” mit großem Stolz und wir möchten der ganzen Welt präsentieren, was Fiji zu so einem glücklichen Ort macht”, zeigt sich Matt Stoeckel, Geschäftsführer von Tourism Fiji, erfreut.

Im Vorfeld des International Day of Happiness werden deshalb über die sozialen Netzwerke des fijianischen Tourismusbüros Geschichten veröffentlicht, die die Freundlichkeit des Südsee-Staates vorstellen. Gleichzeitig gibt es im Internet einen Wettbewerb, bei dem man über Fijis ultimatives „Where happiness finds you”-Erlebnis abstimmen kann.

Jayme Illien, Begründer der UN-Initiative, freut sich ebenfalls über die Zusammenarbeit mit dem Südsee-Paradies. „Wir sind begeistert, mit Tourism Fiji und Fiji in diesem Jahr zusammenzuarbeiten. Wir hoffen, dass der Rest der Welt etwas aus unserer Partnerschaft etwas lernen kann und glücklicher und erfüllender auf das Leben blickt. Für uns ist es wichtig, eine langfristige Zusammenarbeit aufzubauen und als Vorbild für weitere Partnerschaften zu fungieren”, so Illien.

Weitere Informationen zum International Day of Happiness unter www.happinessday.org und www.fiji.travel/happiness.

Foto: (c) Tourism Fiji

WERBUNG
Care Flüchtlinge in Not

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.