Siebenquell GesundZeitResort: Gesundheit, Wellness und Urlaubsglück

Entschleunigung ist einer der Schlüsselbegriffe im Siebenquell GesundZeitResort, das am 30. Oktober  eröffnet. Umgeben von den Wäldern des Naturparks Fichtelgebirge, der seit jeher für sein gutes Klima bekannt ist, und direkt am Weißenstädter See finden Gäste hier wertvolle Zeit für sich selbst und genießen in der GesundZeitReise, der Therapiewelt, der Wasser- und Saunawelt sowie der Beauty & Spa-Welt nicht nur alle Facetten des Wohlbefindens, sondern kümmern sich auch aktiv um die eigene Gesundheit. Mit einem Angebot rund um Prävention, Wellness, Ernährung, Aktivität und Entspannung, bietet das Siebenquell unter einem Dach eine Infrastruktur an Gesundheits- und Verwöhnanwendungen, die so in dieser Form einmalig in Deutschland ist.

Die GesundZeitReise – antike Wellnesskultur

Das Herz des Siebenquell bildet die GesundZeitReise – eine Reise durch die Badelandschaften jahrtausendealter Kulturen. In den verschiedenen geschichtlichen Epochen von 1.250 v. Chr. bis in die Neuzeit verwöhnen die Gäste ihren Körper und entspannen auf über 1.500 Quadratmetern. Durch Licht, Wärme, sanfte Klänge und wohlige Düfte im Basen-, Lithium- und Jod-Selen-Bad, im Mineralienschwebebecken, im Tepidarium, bei Kaltwasseranwendungen und während der Sand-Licht-Therapie erleben sie Erholung und Linderung vielfältiger Beschwerden.

Die Therapiewelt

Die Gesundheit hat im Siebenquell oberste Priorität: Der Therapiebereich mit Ärzten, Psychologe, Seelsorger, Diätassistenten, Physiotherapeuten, medizinischen Bademeistern und Masseuren umfasst mehr als 1.400 Quadratmeter. Für Gäste, die aktiv ihr Wohlbefinden mitgestalten wollen, hält das Resort zahlreiche Angebote im Bereich der Gesundheitsprävention bereit. Je nach persönlicher Ausgangssituation bietet das kompetente Ärzte- und Therapeutenteam maßgeschneiderte Ernährungs-, Bewegungs- und Entschleunigungstherapien an.

Die Saunawelt

Auf insgesamt 6.200 Quadratmetern erstreckt sich die Saunawelt. In Anlehnung an das traditionelle Handwerk im Fichtelgebirge bietet sie im Innenbereich die drei Themensaunen Fichtenbad (60º C), Holzwerkstatt (80º C) und die Schmiede (90º C) und verfügt zudem über das Granitdampfbad Steinschleiferei, eine Infrarotkabine, eine Schneekammer, ein Bistro mit Außenterrasse und ein Warmwasserbecken, das in das rund 5.000 Quadratmeter große Saunadorf mit Garten, Teich, Felsen- und Erlebnisdusche, Marktplatz und Ruhestodl führt. Hier relaxen die Besucher in vier weiteren Themensaunen – der Brauereisauna (90º C), der Bergwerksauna (95º C), der Fischereihütte (85º C) und der Bäckereisauna (80º C). Ein Zusammenspiel von Genuss und Gesundung findet der Gast im GesundZeitResort allerorts; so etwa auch in der Brauereisauna, in deren Vorraum Bierliebhaber Gerstensaft aus der Region verkosten.

Traditionelle orientalische Badekultur

Hier genießen die Gäste entspannte Momente aus 1.001 Nacht mit duftenden Essenzen, Teezeremonien, pflegenden Peelings, orientalischen Dampfbädern mit Seifen- und Ölmassagen auf einem warmen Nabelstein. Die Wasser- & Thermenwelt Die Wasserwelt mit Echtpalmen für besonderes Südseefeeling umfasst rund 3.400 Quadratmeter.

Die Beauty & Spa-Welt

Eine Verschnaufpause vom stressigen Alltag gönnen sich Wellnessliebhaber in der weitläufigen Beauty- und Spa-Welt des GesundZeitResorts. Entspannungshungrige Gäste legen im Ruheraum ihre Beine hoch oder genießen auf der Zirbenliege das süße Nichtstun. Beauty-Liebhaber schwelgen im Duft wohltuender Essenzen aus Fichtelgebirgskräutern, baden in Rügener Heilkreide oder in Sole und lassen sich bei Kräutersalz-Stempelmassagen, Öl-, Fußreflexzonen-, Gesichts- und Körperwohlfühlmassagen und Handmassagen verwöhnen. Kosmetische Behandlungen, Maniküre, Pediküre und Anwendungen auf der Thermo Spa Aqua Jet-Schwebeliege runden das Beauty- und Wellnessprogramm im Resort ab.

Die Fitnesswelt

Ein mehr als 600 Quadratmeter großes Fitnessstudio mit modernsten Geräten von Technogym inklusive Kursraum ergänzt das ganzheitliche Gesundheitsangebot des Resorts. Als Clubmitglied, Hotel- oder Tagesgast sporteln Fitnessbegeisterte hier mit Panoramablick auf den Weißenstädter See und auf Wald und Wiese des Fichtelgebirges beim Ausdauer-, Cardio- und Krafttraining, bei Fitnesskursen, an einer Technogym Kinesio Station, die funktionelles Training ermöglicht und beim Zirkeltraining, bei dem Gäste mit wenig Zeitaufwand den gesamten Körper trainieren.

Das Hotel

In das Siebenquell GesundZeitResort integriert ist ein 4-Sterne Superior-Hotel mit 124 eleganten Zimmern, die einen unbeschwerten und entspannten Gesundheitsurlaub in Wohlfühl-Ambiente garantieren. Jedes der modernen, in Naturfarben eingerichteten Räume verfügt über eine großzügige Terrasse oder Balkon mit Ausblick auf die Wälder des Fichtelgebirges. Darunter befinden sich 35 Zimmer mit Verbindungstür und sechs Zimmer mit behindertenfreundlicher Ausstattung. Im dritten Obergeschoss beeindruckt nicht nur der Panorama-Waldblick, sondern auch das Hotelrestaurant mit kulinarischen Genüssen. Direkt vor der Haustür des GesundZeitResorts liegt das Fichtelgebirge mit seinen tiefen Wäldern, atemberaubenden Felsformationen und der sanften Hügellandschaft. Der Naturpark mit seinem Heilklima und der reinen frischen Luft bietet ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Gesundheitsurlaub für Körper, Geist und Seele.

Weitere Infos: www.siebenquell.com

Bild: (C) Siebenquell® GesundZeitResort

WERBUNG