Club Med: Golfer sparen im Spätsommer

Golfer gehen mit der Promotion „Spätsommer Golf“ von Club Med vergünstigt in die Sommerverlängerung: bei Buchung eines Golfpakets zum Aufenthalt in ausgewählten Club-Resorts im September und Oktober erhalten Reisende eine Ermäßigung von 100 Euro pro Person auf den Reisepreis und können so den Spätsommer enspannt auf dem Rasen angehen lassen. Der Preisnachlass wird gewährt, wenn mindestens eine „Á la Carte“ Golf-Zusatzleistung wie z.B. Greenfees, Greenfee-Pakete oder Intensivkurse im Voraus gebucht werden.

Im neuen Club Med Golf-Flaggschiff Da Balaia an der portugiesischen Algarve stehen golfbegeisterten Urlaubern seit diesem Sommer ein Golf-Consierge, spezielle Greenfee-Pakete, und ein erweitertes Golfangebot zur Verfügung. Im Angebot stehen mit den zwei neu bespielbaren Plätzen Faldo und O’Connor nun Greenfees für insgesamt sechs Golfplätze in der näheren Umgebung des Resorts.

Die Promotion „Spätsommer Golf“ gilt für den Reisezeitraum vom 01.09. bis 31.10.2016 für die Resorts Da Balaia (Portugal), Vittel Golf Emirage (Frankreich), Vittel le Parc (Frankreich), La Palmyre Atlantique (Frankreich), Marrakech la Palmeraie (Marroko), Opio en Provence (Frankreich) sowie die drei mauritischen Resorts La Pointe aux Canonniers, La Plantation d’Albion und die exklusiven Villas d’Albion. Die Buchung muss bis spätestens 31.07.2016 erfolgen. Die Ermäßigung gilt für Buchungen mit oder ohne Flug.

Zusätzlich spielen Golfer im Rahmen der All you can Golf-Aktion auf dem resorteigenen 18-Loch-Golfplatz im Club-Resort Sandpiper Bay in Florida bis Ende Oktober 2016 während ihres Aufenthalts kostenfrei.

www.clubmed.de

Foto: (c) Club Med, Resort Da Balaia

WERBUNG