Grand Hotel Park: Fitness fusioniert mit alpinem Luxus

Das Grand Hotel Park bietet im kommenden September Fitnessenthusiasten die Chance, mit Stil luxuriös zu trainieren, indem es das Ultimative Luxus-Fitness-Retreat anbietet. Geleitet wird der Kurs von der berühmten Trainerin und Gesundheitsexpertin Olivia Cooney von Pop-Up Fitness. Bei dem 4-Tage-Retreat werden die höchsten Standards des Fitnesstrainings mit außergewöhnlichem alpinen Luxus kombiniert und hinterlassen ein Gefühl der Wiederbelebung von Körper und Geist bei den Teilnehmern.

Die Ausstattung des Grand Hotel Park verschmilzt hier mit der malerischen Umgebung und der unnachahmliche Alpenluft. Um das Blut in Wallung und die Muskeln in Bewegung zu bringen, beinhaltet das Programm Bergläufe, Training mit Kugelhanteln und TRX Training. Neben Übungen zur Dehnung und Stärkung, werden auch spezielle Kurse mit dem Fokus auf das Zentrum angeboten. Gäste können auch an einer ganz besonderen Exkursion zu den Gipfeln teilnehmen. Der sogenannte „Peak Walk“ ist die erste und einzige Verbindungsbrücke zwischen zwei Bergspitzen und erstreckt sich über 107 Meter Länge. Diese Wanderung bietet den Sportlern einen atemberaubenden Blick auf das Matterhorn, den Mont Blanc, den Eiger, die Jungfrau und den Mönch.

Zusätzlich zum vollgepackten Fitnessprogramm können die Gäste beim speziellen Menü, das von Olivia und dem leitenden Chefkoch des Grand Hotel Park, Giuseppe Colella, angefertigt wurde, Energie tanken. Schon beim Frühstück wird viel Wert auf frische Früchte und proteinreiche Eierspeisen gelegt. Das Mittagessen besteht aus leichten Salaten und Suppen und stellt somit sicher, dass die Teilnehmer nach dem Essen wieder weitertrainieren können. Das Abendessen zeigt das exquisite Angebot des Hotels, bei dem den Gästen die Wahl unter anderem, zwischen Wolfsbarschtartar mit Wakame-Seegras und Steinbuttfilet auf Zucchini-Carpaccio und sonnengetrockneten Tomaten angeboten wird. Zusätzlich werden den Sportbegeisterten in regelmäßigen Abständen während des Trainings Proteinshakes und gesunde Snacks angeboten, um das Energielevel hoch zu halten und das Training zu unterstützen.

Es bleibt auch genug Zeit die vielen Fünf-Sterne Angebote des Grand Hotel Park zu erkunden. Neben dem 1000 m² Spa-Bereich, dem Gstaad Indoor Golfclub mit der PGA Tour SimSurround und dem Alpenjuwel Gstaad mit zahlreichen Boutiquen, bietet das Grand Hotel Park viele weitere Aktivitäten an.

Ab 1.355 CHF pro Person für drei Nächte in einem Deluxe-Zimmer mit Waldblick kann das Programm, welches vom zweiten bis zum fünften September stattfindet, gebucht werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Im Paket enthalten:

  •  Luxuriöse fünf-Sterne-Unterkunft in einem wunderschönen Hotel mit alpinem Chic
  • Tägliche Bootcamps, Cardio-Training, Hiit-Training und weitere Anregungen von der Fitnesstrainerin der Stars, Olivia Cooney.
  • Spezielles Menü von Chefkoch Giuseppe Colella: 100% organisch, reinigendes und entgiftendes Menü. Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks und Smoothies während des gesamten Aufenthalts.
  • Inkludierte einstündige Spa-Behandlung im hauseigenen Aromatherapy Assosiates‘ Spa
  • Begrüßungschampagner

www.grandhotelpark.ch

WERBUNG