Domaine Thermal Mondorf: International entspannen in Luxemburg

In Luxemburg kennt jeder das Thermalbad in Mondorf – kein Wunder, denn es ist das einzige im Großherzogtum. Aber auch Belgier, Franzosen und Deutsche genießen im großzügigen Wellnessareal mit angebautem, frisch renoviertem 4-Sterne-Hotel ein vielfältiges Programm mit Fitness-Angeboten und zahlreichen Spa-Treatments.

Zugegeben: Von außen sieht der Betonklotz des Parc Hôtels nicht so ansprechend aus. Aber ein Blick hinter die Fassade lohnt sich. 2015 wurde die komplette Renovierung des Hotels abgeschlossen – die 108 Zimmer und Suiten sind idealer Ausgangspunkt für ein Wellness-Wochenende. Im Bademantel geht es über den direkten Zugang zur Saunalandschaft. Beim Anblick der zwölf Saunen bin ich froh, dass ich zwei Tage Zeit habe, alles zu entdecken. Von den 15 Varianten pro Tag suche ich mir den Fruchtaufguss mit Zitrusfrüchten und den Klangschalenaufguss mit Minze und Jasmin in der asiatischen Zen-Sauna Sointi aus. Saunameister Guillaume Thouvenin begrüßt die Besucher auf Luxemburgisch, die anschließenden Erklärungen gibt es heute auf Französisch. Erst bei den Aufgüssen und später beim Entspannen auf den Wasserbetten im beliebten Ruhebereich wird mir bewusst, wie viele Besucher sich an diesem Tag in den Thermen tummeln. Ansonsten verteilen sich alle über das ausgedehnte Areal. Wer während des Schwitzens etwas mehr Ruhe und Privatzone braucht, dem ist die etwas abseits gelegene Privat-Sauna Vippi zu empfehlen. Diese kann man halb- oder ganztags mieten, inklusive Snack und Getränken. Der Aufguss kostet extra. Die Thermalquelle wird seit 1847 genutzt und auf 36 Grad Celsius erhitzt. Während man im Innenpool den Massageparcours durchlaufen kann, genießt man außen Sprudelbäder und Schwallduschen. Dank der Nähe zu Deutschland, Frankreich und Belgien vereint der Spa-Bereich Therapeuten unterschiedlicher Nationen. Dabei wird viel Wert auf eine fundierte Ausbildung gelegt, Fortbildungen sind ein Muss. International und vielfältig sind auch die Treatments: Über 50 personalisierte Pflegebehandlungen mit Produkten u. a. von Thalgo, San Vino, Terrraké und BeChocolate sorgen für weiche Haut und körperliche Entspannung. Ich verlasse die Therme glücklich und mit der Gewissheit, nicht zum letzten Mal hier gewesen zu sein.

DOMAINE THERMAL MONDORF
Avenue des Bains
5601 Mondorf-les-Bains
Luxemburg
reservation@mondorf.lu
www.mondorf.lu

Das Domaine Thermal bietet neben Wellness und Fitness alles, was man für einen erholsamen Kurzurlaub benötigt: 4-Sterne-Hotel, die sehr guten Restaurants de Jangeli und Maus Kätti, Kino und einen großen Kurpark. Ideal zum Kennenlernen: Das Arrangement Séjour Découverte beinhaltet eine Massage, eine Körperpackung, Halbpension, Zugang zum Wellness- sowie Fitness-Bereich. Preis p. P.: ab 273 €. Öffnungszeiten: Mo-Do 9-22 Uhr, Fr 9-23 Uhr, Sa 9-21 Uhr, Sonn- und Feiertag 9-20 Uhr, Thermalbecken täglich ab 8 Uhr.

Domaine Thermal Mondorf

Schwimmen oder Schlafen, Entspannen oder Auspowern – die Auswahl ist groß genug, um mehrere Tage im kleinen Mondorf zu verbringen. Geschlemmt werden kann im hoteleigenen Restaurant des Sternekochs Gilles Goess oder im Bistro Maus Kätti. Für die Behandlungen im Spa-Bereich stehen auch deutschsprachige Therapeuten zur Verfügung – am besten bei der Buchung mit anfragen.

WERBUNG
Best of SPA inside - Unsere 25 schönsten Hotels auf Mallorca und Ibiza