Sommer in den One&Only Resorts

Gratis-Nächte, exquisite Dinner-Erlebnisse, ausgesuchte Mode, Wellness-Genuss und kostenloser Yachttransfer: Dies und anderes mehr erwartet Gäste diesen Sommer in den neun Ultraluxus-Resorts der Marke One&Only an den schönsten Plätzen der Erde.

Dubai

In Dubai versprechen gleich zwei One&Only-Resorts Urlaub der Extraklasse. Bis 30. September 2016 erhalten Familien, die eine Suite im stilvoll orientalischen One&Only Royal Mirage buchen, kostenloses Frühstück sowie zwei Spa-Anwendungen zum Preis von einer und nutzen den KidsOnly Club gratis. Das One&Only The Palm hingegen präsentiert sich als intime Strandoase mit City-Schick. Für das neue Guerlain Spa hat das Pariser Traditionsunternehmen eigene Anwendungen kreiert wie „Dubai Harmony“ oder „Désert d’Orient“. Das Arrangement „Summer Romance in Style“ beinhaltet 15 Prozent Rabatt auf den Zimmerpreis, Frühstück, 25 Prozent Preisnachlass auf Spa-Treatments sowie ein romantisches Abendessen für zwei. Das Angebot gilt bis 1. Oktober 2016.

Mauritius

An der Nordostküste von Mauritius erstreckt sich das One&Only Le Saint Géran, vor einer Kulisse aus tiefblauem Meer, glitzerndem Sand und Kokospalmen. Entspannter Luxus, ein einzigartiger Kinderclub, fantastische Wassersportoptionen, ein Neun-Loch-Golfplatz, Ausflüge über die Insel und zu Veranstaltungen, ein Spa sowie elegante Speisemöglichkeiten sorgen dort für einen abwechslungsreichen Sommerurlaub. Bei Buchung einer Junior Suite, einer Junior Suite Beach Front, einer Ocean Suite oder einer Family Two Room Ocean Suite gibt es bis 16. Dezember 2016 40 Prozent Rabatt auf die günstigste verfügbare Rate plus kostenlose Halbpension.

Kapstadt

Afrikas spektakulärstes City-Resort, das One&Only Cape Town, bietet neu in diesem Jahr maßgeschneiderte Touren unter Leitung von Kunsthändler und –sammler João Ferreira an. Hinzu kommt eine breite Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten in die Region, von Safaris bis hin zu Besuchen an malerischen Stränden und in renommierten Weingütern. Bis 23. September 2016 erhalten Reisende, die sich für eine Marina Suite, eine Marina Grand Suite oder eine One-Bedroom Suite entscheiden, 15 Prozent Preisnachlass und tägliches Frühstück. Für Aufenthalte bis 18. Dezember gibt es bei Buchung von drei aufeinander folgenden Nächten eine Gratis-Nacht. Buchungsschluss ist der 14. Dezember 2016.

Nordmalé-Atoll

Auch im One&Only Reethi Rah, auf einer der größten Inseln des Nordmalé-Atolls, wird Abwechslung groß geschrieben. Im neuen Herrensalon Barber+Blade können sich die Herren der Schöpfung nach allen Regeln der Kunst im privaten Behandlungsraum pflegen und stylen lassen. In Sachen Kulinarik darf gewählt werden aus acht edlen Lokalen, darunter ein Restaurant direkt über dem glasklaren Ozean und ein romantisches Strandlokal. Wer bis 20. Dezember 2016 sieben Nächte bucht, darf sich über kostenlose zwei Extra-Nächte plus Halbpension und Yacht-Transfer für zwei Personen freuen. Eine Gratis-Übernachtung winkt bei Buchung von vier Nächten.

Mexiko

Landesweit als neuer Maßstab in Sachen Luxus gilt das One&Only Palmilla im mexikanischen Los Cabos. Besonders beeindruckend: die jüngst eröffnete, rund 1.300 Quadratmeter große Villa One , eine Art moderner Glaspalast mit vier Schlafzimmern, der von jedem Raum aus einen herrlichen Blick auf den privaten Infinity-Glaspool bzw. das Meer freigibt. Neun Übernachtungen zum Preis von sieben oder fünf Nächte zum Preis von vier, so lauten einige der aktuellen Specials des Resorts. Jeweils inbegriffen sind Frühstück, Flughafentransfers sowie tägliche Cocktails und Snacks auf dem Zimmer.

Bahamas

Neu im legendären, frisch renovierten One&Only Ocean Club auf der Bahamas-Insel Paradise Island ist die Carlo-Milano-Boutique, wo seit 21. März Mode internationaler Top-Marken, Luxusuhren, Accessoires sowie Brillen erhältlich sind. Im Rahmen des Arrangements „One&Only Ocean Club Retreat“ erhalten Gäste bei Buchung von sieben Übernachtungen bis spätestens 11. Dezember 2016 zwei weitere gratis.

Great Barrier Reef

Atemberaubende Natur, idyllische Lage, Genuss und Abenteuer, damit lockt das Privatinselresort One&Only Hayman Island am Great Barrier Reef. Gäste, die sich und dem/der Liebsten etwas ganz und gar Außergewöhnliches gönnen wollen, sollten das Arrangement „Pearls in the Penthouse“ in Erwägung ziehen, aufgelegt in Zusammenarbeit mit Paspaley, dem führenden Züchter feinster Südseeperlen. Inkludiert sind unter anderem fünf Nächte im Owner’s Penthouse sowie ein Schmuckset aus der aktuellen Paspaley-Kollektion „Maxima“. Hinzu kommen Resortangebote wie ein Paspaley Chef’s Table-Degustationsmenü unter nächtlichem Sternenhimmel, Helikopterflüge, Touren mit dem Wasserflugzeug und eine atemberaubende Unterwasserwelt. Eine kostenlose Übernachtung erhält, wer sich bis 16. September 2016 für fünf Nächte einbucht.

Australien

Das Emirates One&Only Wolgan Valley in der UNESCO-Welterberegion Greater Blue Mountains, rund zwei Autostunden von Sydney, hat sich ganz der Nachhaltigkeit verschrieben. Es kombiniert ultraluxuriöses Ambiente mit echt australischem Buscherlebnis und gilt auch auf internationaler Ebene als Vorbild in Sachen Klimaneutralität und nachhaltiges Design. Gäste erhalten hier einen einzigartigen Einblick in Natur, Geschichte und Kultur des Landes. Das bis 1. Oktober 2016 gültige Package „Wolgan Retreat“ beinhaltet zwei Nächte in einer Heritage Villa, Vollpension, täglich zwei begleitete Naturaktivitäten nach Wahl sowie einen Sternengucker-Abend.

Foto: (c) One&Only, Le Saint Géran, Mauritius

WERBUNG
Care Flüchtlinge in Not