Saisonstart im Hotel Karnerhof am Faaker See

Ab ins Freie, die erwachende Natur entdecken, Ausflüge im landschaftlich reizvollen Dreiländereck Kärnten-Friaul-Slowenien und nach der Sauna ein ganzer See als natürliches Tauchbecken: Die perfekte Adresse, um den Frühling mit tiefen Zügen einzuatmen, liegt am Faaker See im sonnen- und seenverwöhnten Kärnten.

Während es noch weiß vom Gipfel des Mittagskogels blitzt, schimmert direkt vor der Türe des Hotels Karnerhof der See schon verführerisch, und die ersten Kräuter und Heilpflanzen sprießen auf den umliegenden Wiesen. Expertin Margot Müller kennt sie alle und weiß auch um deren Wirkung – sie begibt sich mit interessierten Gästen auf Wanderschaft und verrät in anschließenden Workshops die Geheimnisse der Kräuterverarbeitung und Salbenherstellung.

Ob lustige Spritzfahrt über das türkisblaue Wasser oder romantisches Picknick im Boot mitten am Faaker See: Das neue, hauseigene Elektroboot erweist sich als perfektes Fortbewegungsmittel für alle, die es zum Wasser zieht. Für eine Tour durchs Dreiländer-Eck Kärnten-Friaul-Slowenien steht der Karnerhof-Mietwagen zur Verfügung, und für eine Fahrradtour beinahe ohne Muskelkraft vier neue E-Bikes.

Ein Frühlingsputz für den Körper ist hier das reine Vergnügen, vor allem beim Besuch der Seesauna im nostalgischen Bootshaus. Genüsslich schwitzen und sich wie von selbst von den Schlacken und kleinen Sünden der letzten Monate befreien macht fit; ein einzigartiges Vergnügen ist das erfrischend kalte Tauchbad danach im seidigen Wasser des Faaker Sees.

Arrangement „Romantik am See“:
3 Nächte mit Halbpension und Karnerhof-Verwöhnleistungen und einem romantischen Lachsbrunch auf unserem E-Boot Seerose mitten am See ab Euro 399.

Hotel Karnerhof
Karnerhofweg 10, 9580 Egg am Faaker See, Österreihc
Tel +43 (0)4254/2188, hotel@karnerhof.com, www.karnerhof.com

Foto: (c) Zupanc

WERBUNG