Liebesgrüße aus Moskau im Spa Le Bristol by La Prairie

Spa Le Bristol by La Prairie – bei den European Hospitality Awards soeben zum „Besten Hotel-Spa Europas 2015“ gekürt – bietet pünktlich zum Valentinstag russische Entspannung auf höchstem Niveau. Für sie oder ihn.

Russische Massage:
Eine stimulierende Massage, die inspiriert ist von traditionellen russischen Techniken. Öle aus Wacholder, Sibirischer Kiefer und Mandarine ziehen dabei tief in die Haut und setzen ungeahnte Energien frei. Die Anwendung beginnt mit heißen, in Wodka und Limetten-Öl getränkten Tüchern. Sie reinigen die Haut und entspannen die Muskeln. Es folgt eine kräftige Massage, die mit Hitze und der Kälte von zerstoßenem Eis arbeitet. Abgerundet wird die wohltuende Erfahrung durch Kompressionen aus heißen Tüchern. Eine Behandlung, die den Körper entspannt und das Immunsystem stärkt.

Das russische Baniya:
Die russische Tradition des Baniya setzt auf die gesundheitsfördernde Wirkung von Hitze und Kälte. Die Behandlung beginnt mit einem Moment der Entspannung im Dampfbad, um die Körpertemperatur zu erhöhen. Nächster Schritt ist ein kräftiges Peeling mit Naturseife auf einem beheizten Marmortisch und eine belebenden Massage mit wohltuendem Seifenextrakt. Nach einer Abreibung mit zerstoßenem Eis in der Hitze des Dampfbads kommt das russische Venik: eine Massage mit aufgegossenen Birken- oder Eichenzweigen, die Durchblutung und Kreislauf anregt. Auf eine leichte, nach und nach intensiver werdende Ganzkörperbehandlung folgen Venik-Kompressionen zur Stärkung des Immunsystems. Baniya – ein Treatment, das entgiftet und die Durchblutung fördert. Der Kontrast von Heiß und Kalt rüstet den Körper dabei nachhaltig für den Kampf gegen Umweltstress.

Um die Momente völliger Entspannung zu verlängern, verlässt der Gast das Spa Le Bristol by La Prairie entweder mit einem prachtvollen Blumenstrauß aus den Händen des hauseigenen Floristen oder einer Auswahl hochwertiger Cremes für Gesicht und Augen sowie einer Nachtmaske, allesamt auf Kaviar-Basis.

Der Preis liegt bei 210 Euro für ein 80-minütiges Treatment. Das Angebot gilt für den ganzen Februar 2016.

Infos und Buchung unter www.oetkercollection.com/ger/hotels/le-bristol-paris.

WERBUNG
Care Flüchtlinge in Not