Die Wasnerin weiß, was Frauen wollen

Yoga, Bewegung und Gesundheit: Das sind die Überthemen, unter denen im G’sund & Natur Hotel Die Wasnerin das gesamte Jahr über Workshops stattfinden. Hierfür arbeitet das Vier-Sterne-Superior-Haus mit ausgebildeten Trainerinnen mit hohem Renommee zusammen. Von 21. Februar bis 22. April 2016 bietet ein speziell für Frauen konzipiertes Programm Alleinreisenden, Freundinnen oder Müttern und ihren Töchtern eine ganz spezielle Zeit, die von sorgsam ausgesuchten Schmankerln begleitet wird.

Frauenzeit in der Wasnerin
Extraminuten bei Spa-Behandlungen sowie individuelle Tipps und Tricks für einen strahlenden Teint durch eine ausgebildete Visagistin sind nur einige Vorzüge, die Frauen in dieser Zeit genießen dürfen. Speziell zugeschnittene Yoga-Einheiten und persönliche Gespräche mit Expertinnen – unter anderem zum heiklen Thema Beckenboden – sind weitere Angebote, die diese Zeit für weibliche Gäste besonders macht. Während der Wasnerin-Frauenzeit sorgen Kerzen auf dem Zimmer für eine besonders besinnliche Stimmung. Angenehmer Duft, flauschige Decken und warme Socken tragen zum Kuschelfaktor bei. Mit dem Lieblingsbuch und einer Tasse heißer Schokolade in der Hand, lässt es sich besonders entspannt aushalten. Hochwertige Bio-Tees stehen in der Tee-Lounge mit bequemen Chaiselongues ganztägig zur freien Verfügung – atemberaubender Panoramablick inklusive.

Yoga-Workshops
Internationaler Glanz kommt mit Yoga-Star Anna Trökes von 4. bis 6. März 2016 in Die Wasnerin. Der Detox-Yoga-Workshop unter Leitung einer der profiliertesten Yogalehrerinnen und -autorinnen im deutschsprachigen Raum, bildet das Highlight unter den Angeboten.

Mag. Esther (Ranjani) Eder bietet Yoga im Freien an und betreut von 19. bis 22. Juni 2016 gemeinsam mit internationalen GastlehrerInnen das erste Wasnerin-Yoga Event zur Sommersonnwende. Im hoteleigenen Yoga-Kompetenz-Zentrum vor traumhafter Kulisse bieten ausgebildete Expertinnen nachhaltige Yogaeinheiten.

Bewegungs-Workshops
Auch neue Gesundheitstrends, wie Cantienica® und Trager® Mentastics, werden in der Wasnerin angeboten. In diesen Workshops geht es um das Aktivieren der Tiefenmuskulatur für eine gute Haltung, ein angenehmes Lebensgefühl und starkes Selbstbewusstsein einerseits, andererseits um mehr Beweglichkeit.

Gesundheits-Workshops
Im März und April 2016 bietet Die Wasnerin Workshops zu den Themen Migräne sowie smovey & Vitalität an. Die mit Stahlkugeln gefüllten smoveyringe erzeugen durch eine spezielle Schwingtechnik eine Frequenz von annähernd 60 Hertz. Diese Frequenz breitet sich über die Handflächen im ganzen Körper über circa 100 Billionen Zellen aus. Mit der Unterstützung durch smoveyringe werden Knochen, Muskeln, Organe, motorische Fähigkeiten wie Kraft, Geschicklichkeit, Bewegung und Ausdauer gefördert, Gleichgewicht und Koordinationsfähigkeit geschult. Die komplexen mechanischen Schwingungen, ähnlich wie beim Training auf einer Vibrationsplatte, mobilisieren zusätzlich die Tiefenmuskulatur.

Angebot Frauenzeit: Zwei Nächte inklusive erweiterter Halbpension, eine Entschlackungsbehandlung (30 Minuten+) sowie viele zusätzliche kostenlose Aufmerksamkeiten und alle weiteren Wasnerin-Verwöhnleistungen: ab € 288,00 pro Person.

Alle Termine sowie Informationen zu den Workshops 2016 in der Wasnerin finden Sie hier: www.diewasnerin.at

Foto: (c) Alexander Koll

WERBUNG