Duftstars 2016: Jury schickt 40 Parfums ins Rennen

Jurysitzung 2016 für die Duftstars in Berlin. Foto: CHLietzmann/Fragrance Foundation
Die Jury hat entschieden: 40 Duftkreationen – teils etablierte, teils neue Marken – buhlen in diesem Jahr um einen der begehrten Duftstars. Der Deutsche Parfumpreis wird am 12. Mai 2016 im Duftwerk in Berlin verliehen. Moderatorin ist erneut Barbara Schöneberger.

Zum 24. Mal zeichnet die Fragrance Foundation Deutschland 2016 die Düfte des Jahres aus. Im BMW Showroom auf dem Kurfürstendamm musste zuvor eine 37-köpfige Fachjury insgesamt 118 Einreichungen prüfen und auswählen. Neben Vertretern von Riechstoffherstellern, Handel und Medien gehörte dem Gremium der 70-jährige Internetstar Günther Krabbenhöft an, bekannt geworden als „ältester Hipster“ Berlins.

Freuen sich auf die 2016er-Auflage der Duftstars: Moderatorin Barbara Schöneberger mit Jurymitglied Günther Krabbenhöft (links) und Martin Ruppmann (Geschäftsführer des VKE Kosmetikverbands). Foto: CHLietzmann/Fragrance Foundation

Freuen sich auf die 2016er-Auflage der Duftstars: Moderatorin Barbara Schöneberger mit Jurymitglied Günther Krabbenhöft (links) und Martin Ruppmann (Geschäftsführer des VKE Kosmetikverbands). Foto: CHLietzmann/Fragrance Foundation

Barbara Schöneberger, die die Verleihung erneut modierieren wird, zeigte sich bei der Jurysitzung begeistert: „Die Duftstars sind nicht nur für meine Nase ein Höhepunkt des Jahres“, bekannte die Entertainerin. „Ich darf zum fünften Mal als Moderatorin dabei sein, und ich muss sagen: Ich freue mich schon jetzt wahnsinnig auf diese Veranstaltung. Denn bei den Duftstars kommen erfahrungsgemäß sehr viele gut riechende Leute aus einer ungeheuer vielfältigen und spannenden Branche zusammen.“

Günther Krabbenhöft, erstmals als Juror dabei, sagte: „Ich komme bekanntlich viel rum in Berlin, und ich kann sagen: Gerade auf Partys ist Duft ein großes Thema. Ein gutes Parfum macht wirklich Freude und ist eine angenehme Erfahrung. „In Deutschland erkennen immer mehr Menschen: Parfum bringt Eleganz und Stil in den Alltag“, sagte Susanne Rumbler, Präsidentin der Fragrance Foundation Deutschland.

Alle Informationen rund um die Duftstars finden Sie in unserem Special.

Zurück1 von 4weiter
Duftstars 2016: Diese Parfums sind nominiert

Kategorie Lifestyle

Damen

  • Touch of Seduction – CHRISTINA AGUILERA
  • Pure for Women – ESPRIT
  • Me Myself & You – HELENE FISCHER
  • 007 for Women – JAMES BOND
  • J by Jennifer Aniston – JENNIFER ANISTON

Herren

  • The Dark Knight – BATMAN
  • Beyond – DAVID BECKHAM
  • Pure for Men – ESPRIT
  • 007 Seven – JAMES BOND
  • Classic – LAGERFELD
Zurück1 von 4weiter
Blättern mit den Tasten ← →

WERBUNG