The Chedi Andermatt: Bestes Winterhotel der Schweiz

Die Schweizer SonntagsZeitung wählte das The Chedi Andermatt das zweite Jahr in Folge zum “Besten Winterhotel in der Schweiz”. Das renommierte Hotelrating wird jährlich zum Start der Wintersaison veröffentlicht und listet die besten Winterhotels der Schweiz. Das inzwischen fünfte Winterhotel-Rating umfasst insgesamt 75 Drei-, Vier- und Fünfsterne-Hotels. Schon im vergangenen Jahr wurde das The Chedi Andermal knapp ein Jahr nach seiner Eröffnung zum “Besten Winterhotel in der Schweiz” gekürt und auch dieses Jahr steht es wieder an der Spitze des Rankings. Das Fünf-Sterne-Deluxe-Hotel setzt sich damit vor alteingesessenen Luxushotelgrössen wie das Tschuggen in Arosa (Platz 2) oder das Kulm Hotel in St. Moritz (Platz 3). „The Chedi Andermatt bleibt der grosse Überflieger in der Schweizer Luxushotellerie. […] Dank etlichen Neuerungen und 23 famosen neuen Suiten (je 190 Quadratmeter) dürfte die Chedi-Erfolgsstory im kommenden Winter weitergehen“, schreibt die SonntagsZeitung anlässlich der Auszeichnung.

Verfasst wird das Rating von Karl Wild, Publizist und Hotel- und Restauranttester. Wild und sein Team von Spezialisten aus Hotellerie und Tourismus sowie Vielreisenden testen jedes der aufgeführten Hotels persönlich. Bewertet werden nur Häuser mit mindestens 12 Zimmern und eigenem Restaurant. Als Grundlage für die Bewertung dienen die wichtigen Hotel- und Restaurantführer, Qualitätskontrollen führender Hotelvereinigungen, Kriterien wie Lage und Umgebung, Investitionstätigkeit, Gastfreundschaft, Charisma und Innovationsfreude der Hoteliers, Charakter und Originalität des Hauses, Wintersport- und Freizeitangebot, Preis-Leistungs-Verhältnis, Gästebewertungen und der subjektive Gesamteindruck der Tester.

Weitere Infos und Buchung: www.chediandermatt.com

WERBUNG