Lieblingsdüfte: Die Top 5 Duftkerzen der Redaktion

Statt der üblichen Top Ten Parfums stellen wir Ihnen heute die Top 5 Lieblingsduftkerzen der Radaktion vor. Die Kerzen eignen sich übrigens auch super als Weihnachtsgeschenk!

  • Crabtree & Evelyn London: Noel. Die edle Kerze Noel im verführerischen Rot haucht mit einem Duft aus Dattelpflaume, Zitrusfrüchten, Sternanis, Zimt und Muskat sinnliche Stimmung in jeden Raum. Dabei duftet die Kerze nicht nur wunderbar, die Verpackung macht zusätzliches Geschenkpapier unnötig. 35 Euro, www.crabtree-evelyn.de
  • Annick Goutal: Noël. Die Kerze von Annick Goutal duftet wie ein echter Weihnachtsbaum! Der unvergleichliche Duft nach Harz und die Rinde sibirischer Pinie vermischen sich mit Zitrusdüften zu einer perfekten Weihnachtskombination. Die Kerze ist zudem dekorativ in einem Glas mit Goldaufduck verpackt. 44,90 Euro, www.flaconi.de
  • Brooke & Shoals: Cinnamon & Cedar – Gladdening. Die Duftkerzen der irischen Marke Brooke & Shoals bestehen aus umweltfreundlichen Sojawachs. Die limitierte Weihnachtsedition mit Zimt und Zedern ist jedes Jahr im Herbst erhältlich. Bis zu 45 Stunden verbreitet die Kerze mit der holzigen Note Advents-Stimmung. 12,90 Euro,  www.davartis.de
  • BVLGARI: Eau Parfumée au thé rouge – scented candle. Jede Eau Parfumée Kerze ist von Hand gearbeitet und ein Unikat. Mit dem Duft nach rotem Tee verbreitet die Duftkerze in limitierter Auflage eine sonnige Atmosphäre in jedem Raum. Ab 85 Euro, www.douglas.de
  • L’Atelier Parfums & Créations Bali: Tubéreuse. Diese Kerze stammt aus dem Atelier Parfums & Créations von Nora Gasparini, bei der man auf Bali während Parfumworkshops eigene Düfte kreieren kann. Den Duft der Tuberose findet man oft in den lururiösen Hotels auf Bali, mit der Duftekrze kann man die Urlaubsstimmung mit nach Hause nehmen. Online zwar nicht erhältlich, aber wie wäre es mit einem Parfum-Workshop im Atelier von Nora Gasparini als Weihnachtsgeschenk? Weitere Infos und Buchung: www.perfumeworkshops.com.

WERBUNG
I love Spa