Einmal um die Welt – in die schönsten Suiten der Sofitel Luxury Hotels

Geräumige Hotelzimmer und großzügige Suiten liegen nach wie vor stark im Trend. Gerade in der Luxushotellerie sind die größten Suiten eine wahre Prestigefrage. So wird bereits bei der Konzeption mit hochrangigen Designern und Innenarchitekten zusammengearbeitet, um das beste Ergebnis für die Gäste zu erreichen. Die Sofitel Luxury Hotels vereinen bei ihren luxuriösen Suiten stets state-of-the-art Design mit hochwertiger Ausstattung – und bieten mit den Sofitel MyBed™, einem exklusiv für Sofitel Luxury Hotels entwickelten Bettenkonzept, zudem höchsten Schlafkomfort.

CHARLIE CHAPLIN SUITE – SOFITEL LEGEND HOTEL METROPOLE HANOI
Die klassisch weiße Fassade mit den grünen Fensterläden, schmiedeeisernen Details und stilvollen Holzverkleidungen zieht schon seit jeher berühmte Autoren, Schauspieler und Staatsoberhäupter in ihren Bann. Das ganz im französischen Kolonialstil erbaute Sofitel Legend Hotel Metropole Hanoi widmet seine prächtigste Suite einem ganz besonderen Künstler, Sir Charles Spencer Chaplin, der 1936 seine Flitterwochen mit seiner Paulette Goddard in eben diesem Raum im dritten Stock des historischen Gebäudeflügels verbrachte. Antike Möbel mit vietnamesischen Flair, große Lamellenfenster, und eine exklusive Sammlung von Chaplin Portraits an den Wänden der 70 Quadratmeter Suite erinnern eindrucksvoll an seine Ära.

IMPERIAL SUITE – SOFITEL MUNICH BAYERPOST
Das Sofitel Munich Bayerpost im Zentrum von München kombiniert avantgardistische Architektur mit exklusivem Kunstdesign. Die 80 Quadratmeter große Imperial Suite des gründerzeitlichen Palais ist auf höchste Ansprüche zugeschnitten und setzt mit edlen Materialien neue Standards im Hoteldesign. Pur und doch extravagant, modern und zeitlos zugleich, so gestaltete Harald Klein die Suiten des Fünf-Sterne-Superior-Hotels. Im Loft Design verknüpft der Interieur Designer Retro-Chic und Rock’n Luxe mit klaren Linien, farblichen Akzenten und großzügigen Panoramafenstern.

DOLCE VITA SUITE – SOFITEL ROME VILLA BORGHESE
Im Herzen des historischen Zentrums Roms, neben der kosmopolitischen Via Veneto wählte Sofitel Luxury Hotels einen ehemaligen Stadtpalazzo als Residenz der Villa Borghese. In der siebten Etage des denkmalgeschützten Luxushotels bietet die Dachterrasse der Dolce Vita Suite einen herrlichen Blick über den Park Villa Borghese. Die prunkvolle Einrichtung im Barockstil in Rot und Gold, das erstklassige Sofitel MyBed™ und luxuriöse Hermès Kosmetikprodukte garantieren ein einzigartiges Luxuserlebnis in der italienischen Metropole.

Borgese Roma

PRESIDENTIAL SUITE FERNANDE BOTERO – SOFITEL LEGEND SANTA CLARA CARTAGENA
Das Sofitel Legend Santa Clara Cartagena findet in den geschichtsträchtigen Klostermauern aus dem 17. Jahrhundert ein Wahrzeichen von Cartagena de Indias. In Anerkennung ihrer kulturellen und architektonischen Reichtümer wurde die Festungsstadt 1984 sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die elegante Presidential Suite Fernando Botero des Luxushotels erstreckt sich über 140 Quadratmeter. Die koloniale Einrichtung des Fünf-Sterne-Hotels spiegelt den Glanz vergangener Zeiten wider und schafft ein exklusives Refugium an der kolumbianischen Küste.

SO VIP SUITE – SOFITEL SO BANGKOK
Das elegante Luxushotel vereint französische Raffinesse und Akzente modernen thailändischen Designs. Die 223 Quadratmeter große So VIP Suite verfügt neben mehreren Schlaf- und Wohnbereichen über eine private Bar, einen Jacuzzi und über einen direkten Zugang zu dem exklusiven Signature Club des Hauses. Sanfte Pastelltöne, edle Materialien und modernste Technologie verschmelzen mit der stilvollen Eleganz dekorativer Designelemente, inspiriert von keinem geringeren als Christian Lacroix. Die großen Panoramafenster der Maisonette-Suite bieten eine dramatische Aussicht auf den Lumpini Park sowie den Chao Prava Fluss am Horizont der pulsierenden Weltstadt.

Infos und Buchung: www.sofitel.com

WERBUNG