Solheim Cup 2015: Auftakt nach Maß

Die jeweils zwölf besten Golferinnen aus Europa und den USA stehen sich ab Freitag in St. Leon-Rot gegenüber: Auftakt für den Solheim Cup, das Mammut-Event, das erstmals auf deutschem Boden ausgetragen wird.

Mit einer ausgelassenen Eröffnungsveranstaltung wurde am Donnerstagabend ein Vorgeschmack auf das Turnier gemacht. 100.000 Zuschauer werden – sofern das Wetter mitspielt – von Freitag bis Sonntag erwartet. Zwei Deutsche treten für Team Europa an: Sandra Gal (Düsseldorf) und Caroline Masson (Gladbeck) sollen beitragen, dass die Europäerinnen nach den Siegen 2013 und 2011 einen Hattrick erzielen. Wer selbst nicht live dabeisein kann: Das Erste und der SWR übertragen insgesamt fast 20 Stunden. In der ART wird die Entscheidung am Sonntag live (16.30 Uhr bis 17.25 Uhr) übertragen.

So bunt war die Eröffnungszeremonie

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Impressionen vom Solheim Cup in St. Leon-Rot

WERBUNG