Brooklyn-Feeling in Hamburg

Der erste Pop-up Store der Brooklyn Soap Company hat in Hamburg seine Pforten eröffnet. Die Marke für natürliche Männerpflegeprodukte lädt zum Stöbern, Schauen, Riechen, Testen und Schnacken direkt an die Binnenalster. Bis zum 31. Juli, täglich von 12 bis 19 Uhr, gibt’s dort frische Pflegeprodukte gut sortiert zu entdecken.

Eine riesige Panoramaglasscheibe liefert gewollte Einblicke in die stylische Welt von BKLYN SOAP. Die minimalistische Inneneinrichtung wurde in Kooperation mit dem Team von Bo Concept am Fischmarkt realisiert. Fotograf Thorsten Heinze, der u. a. schon Brad Pitt, Michael Jackson und Snoop Dogg vor der Linse hatte, gibt sich persönlich und mit einer Auswahl an Bildern aus seiner Galerie im Store die Ehre.

Das Gründerteam der Brooklyn Soap Company

Das Gründerteam der Brooklyn Soap Company

 

Zum Auftakt gab es eine ausgelassene Party mit mehr als 300 Gäste. Zu Brooklyn-Beats wurden stilecht Burger und Drinks gereicht und bis in die Nacht im und vor allem vor dem Laden am Ballindamm 17 getanzt und gefeiert.

WERBUNG
Best of SPA inside - Unsere 25 schönsten Hotels auf Mallorca und Ibiza