Frégate Island Private auf den Seychellen

Fregate Island Private, Seychellen

Da unten also liegt sie. Knapp drei km² groß, ein kräftig grüner Farbklecks, umgeben von türkisblauem Wasser. Wenige Minuten später setzt das kleine Flugzeug sanft auf der Piste von Fregate Island Private auf. Genau da, wo die Maschine zum Stehen kommt, stehen die Butler bereits Spalier. Mit strahlendem Lächeln wird ein kühlendes Tuch gereicht, dann geht es mit dem Elektro- Buggy in eine der insgesamt nur 16 Villen – privater geht es kaum. Versteckt hinter tropischen Bäumen liegen die luxuriösen Häuser. Gediegen eingerichtet mit handgeschnitzten Mahagoni- Hölzern, edler Seide, jedes 300 bis 400 m² groß mit Wohn- und separatem Schlafzimmer, zwei Bädern, Pool, Jacuzzi, Tagesbett und Dining-Pavillon.

Wer nach Frégate Island kommt, sucht keine Action und keinen Trubel. Stattdessen findet man hier sieben menschenleere Traumstrände, die zu den schönsten der Welt gehören und eine einmalige tropische Dschungelwelt mit seltener Flora und Fauna. Für Abwechslung sorgen geführte Wanderungen über die Insel und jegliche Wassersportarten. Und auch das Essen ist ein tägliches Highlight. Ob im Baumhaus, am Strand, unter einem Banyan Tree, im Yacht-Club oder im historischen Plantation House – die exzellenten Speisen werden serviert, wo man möchte. Spektakulär das Rock Spa. Auf einem Plateau gelegen genießt man exklusive Behandlungen mit holistischem Ansatz. Neu im Programm: Individuelle ayurvedische Angebote. Frégate Private Island gehört zur Oetker Collection. (FH)

 

Frégate Island Private
P.O. Box 330
Victoria, Mahé
Republic of Seychelles,
Tel. +248 4 670100
info@fregate.com,
www.fregate.com

WERBUNG
Care Flüchtlinge in Not