myself startet Coaching-Reihe

Zum 10-jährigen Jubiläum startet das Frauenmagazin myself die Coaching-Reihe „myself macht Frauen stark“. An zwei Tagen geben Coaches und Experten Tipps für mehr Ausstrahlung, das richtige Styling und den perfekten Auftritt.

„Das myself-Coaching spiegelt die Themen wider, die zu den Kernkompetenzen des Magazins gehören. Mit dem Coaching haben wir einen Event geschaffen, an dem wir unseren anspruchsvollen und berufstätigen Leserinnen helfen, ihre eigenen Stärken zu entdecken und sich mit sich selbst wohl zu fühlen“, sagt myself-Chefredakteurin Sabine Hofmann. Publisher André Pollmann ergänzt: „Das Coaching ist ein weiteres Erlöskonzept, mit dem wir die Marke myself erlebbar machen und unseren Leserinnen einen unmittelbaren und persönlichen Mehrwert bieten können.“

 

Coaching-Auftakt im Juni in Düsseldorf
Das erste myself-Coaching findet vom 13. bis 14. Juni im Düsseldorfer 5-Sterne Hotel „Hyatt Regency“ statt. Um optimal auf die Bedürfnisse der Leserinnen einzugehen, ist die Zahl der Plätze auf 15 begrenzt. Bis zum 12. Mai kann man sich auf www.myself.de/coaching anmelden. Vor Ort erwarten die Teilnehmerinnen verschiedene Sessions, die sie jeweils in kleinen Gruppen durchlaufen: Persönlichkeits-Coach Nicole Kremer berät in Sachen Selbstbewusstsein, Ausstrahlung und sicherem Auftreten. Außerdem gibt es unter anderem ein Beauty-Coaching und eine Stil-Beratung. Auch die Mode- und Beauty-Experten der myself-Redaktion sind vor Ort. Unterstützt wird die erste Veranstaltung von den Partnern alessandro, Breuninger und Elizabeth Arden. Die Teilnahme kostet 490 Euro pro Person.

WERBUNG