Trauminsel des Glücks

Ein Paradies für Liebende: Was braucht es für einen romantischen Urlaub zu zweit? Klar: Palmen und Strand, Sonne und türkisblaues Wasser. Wenn dann noch eine zauberhafte private Pool-Villa direkt über den Wellen oder eine Villa mit eigenem Strand, ein Butler sowie exquisite Gaumenfreuden garantiert sind, kommt dieses Fleckchen Erde dem Paradies schon sehr nahe.

All diese Vorzüge und das überaus romantische Ambiente der kleinen Insel machen das Baros Maldives zum idealen Rückzugsort für Liebende. Honeymooner auf Hochzeitsreise können sich hier ganz und gar sich selbst und ihrer Liebe hingeben. Auf Wunsch arrangiert das Hotel ein Rundum-Romantik-Paket, das gleich bei der Ankunft mit einem Glas Champagner beginnt.

Für die frisch verheiratete Dame liegen ein traditioneller Hochzeits-Sarong und ein Hochzeitsstrauß bereit, für den Herrn ein Polo-Shirt und der Blumenschmuck fürs Knopfloch. Auch eine Hochzeitstorte kann selbstverständlich bestellt werden. Für die Hochzeitszeremonie mit traditionellen Bodu-Beru-Trommlern kann das Paar sich auf der Insel ein schönes Plätzchen aussuchen und wird danach in der eigenen Villa mit Blumen auf dem Bett, Badesalz und einer Flasche Champagner empfangen. Am Morgen nach der „Hochzeitsnacht“ wird das Frühstück in der Villa serviert. Außerdem gibt’s ein zweistündiges Spa-Erlebnis für zwei, und die Honeymooner können als Erinnerung an die besondere Zeit auf Baros eine Palme pflanzen. Hinzu kommt ein exquisites Degustations-Menü mit passenden Weinen im Gourmet-Restaurant „The Lighthouse“.

Allen Liebenden bieten die exklusiven Baros Wasser Pool Villen und auch die Villen mit eigenem Strandzugang ungestörte Privatsphäre. Nur wenn er gebraucht wird, ist ein Butler rund um die Uhr nach Wunsch zur Stelle.

Das Paket „Essence of Romance“ ist buchbar ab 1485 US Dollar für zwei Personen bei einem Mindestaufenthalt von vier Übernachtungen.

Weitere Informationen zum Baros Maldives und seinen Angeboten unter www.baros.com.

WERBUNG