Robinson Club Cala Serena – Schöne Tage auf Mallorca

An einer wunderschönen Bucht gelegen lädt der Robinson Club Cala Serena zum Wohlfühlen ein. Hier kann man von morgens bis abends sportlich aktiv sein oder auch einfach nur entspannen.

Rund 50 Sportbegeisterte haben sich im WellFit- Trainingsraum eingefunden. Bei Körper-, Atem- und Entspannungsübungen wollen sie unter Anleitung von Yoga- und Pilateslehrerin Michaela Busch neue Energie tanken. Solch eine Resonanz habe ich bislang noch nie erlebt, meist teile ich den Fitnessbereich in Wellness-Hotels mit nur wenigen Gleichgesinnten. Doch das ist im Robinson Club Cala Serena gänzlich anders. Idyllisch auf einer Halbinsel am Rande des Ortes Cala d‘Or an der mallorquinischen Südostküste gelegen, ist der Club nicht nur für seine tolle Lage, seine wunderschöne Gartenanlage und sein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot bekannt. Schon seit Jahren ist das Top-Event „Ganz. Schön. Gesund. Sein.“ für zahlreiche Gäste ein wahrer Magnet. Eine Woche lang kann man ganz bewusst Neues zu Gesundheit und Schönheit erfahren, erleben und genießen. Jeder Tag ist einem anderen ganzheitlichen Thema gewidmet. Ein renommiertes Experten-Team steht zur Verfügung und bietet offene Kurse rund um Bewegung, Fitness, Ernährung und Bewusstsein an. Doch auch die individuellen Beratungstermine sind bei den Gästen sehr begehrt. Die Gelegenheit, so viele Experten an einem Ort vorzufinden und sich in lockerer Atmosphäre mit ihnen austauschen zu können, ist ja auch wirklich klasse, bringt es eine meiner Gesprächspartnerinnen auf den Punkt.

Nach Lust und Laune wählen
Ein prall gefülltes Aktivitätenangebot gehört beim Robinson Club Cala Serena immer dazu. Doch – ganz wichtig: Jeder wählt exakt das aus, was ihm Spaß macht und gut tut. Es gibt keine Animation und keine Verpflichtung. Auch wer einfach nur entspannen möchte, kommt hier auf seine Kosten: Die wunderschöne Gartenanlage und eine malerische Strandbucht mit Zugang zum Mittelmeer bieten beste Bedingungen für einen Badeurlaub. Die großzügige Pool-Landschaft mit unterschiedlichen Liegeplätzen wirkt ebenso einladend wie die exklusive Chill-out-Bar mit weißen Liegen. Beim Blick auf das tiefblaue Mittelmeer lässt es sich hier wunderbar träumen. Das ist auch der Insider-Tipp von Clubdirektor Holger Reinshagen für alle, die den Tag relaxt genießen möchten. Wer dagegen Abenteuer und Erlebnis sucht, dem empfiehlt er einen Ausritt in die Natur oder einen Ausflug auf der Harley-Davidson in Richtung Palma.

Die Robins sind täglich in Bestform
Das spanische Wort „serena“ bedeutet übrigens heiter und gelassen und genau so fühlt sich der Aufenthalt im Club Cala Serena auch an. Dazu tragen in besonderer Weise die Robins bei – so werden die Mitarbeiter des Clubs genannt. Überaus freundlich und hilfsbereit sind sie wahre Multi-Talente, die immer in Bestform sind, ob an der Rezeption oder am Tresen, am Buffet oder im Spa, im Poolbereich oder abends auf der Bühne. Und wer mit Kindern anreist, wird sich wundern, wie schnell die Kleinen mit ihrem Robin verschwunden sind, um sich im Roby Club zu vergnügen oder nach Anmeldung am Kinderessen teilnehmen. Auch kulinarisch wird viel geboten: Es gibt den ganzen Tag über ein umfangreiches und abwechslungsreiches Angebot, aus dem jeder das Passende wählt. Und da ein Essen in netter Runde viel mehr Spaß macht als alleine, wird der „Solteros-Treff“ gern genutzt: Alleinreisende treffen sich abends zum Aperitif, um anschließend gemeinsam am Solo-für-8-Tisch zu genießen.

Neben dem Hauptrestaurant, an dem sich die Gäste an Buffets bedienen und den Köchen beim Zubereiten zusehen können, kann man im Spezialitätenrestaurant La Tasca sowie im Genießerrestaurant L‘ Anima à la carte speisen. Unbedingt einen Besuch Wert ist auch der 2000 m² große WellFit-Spa-Bereich mit Meerblick-Sauna. Das Motto „Zeit für Gefühle“ gilt sowohl für die klassischen Massagen und die Thalasso-Anwendungen als auch für die Ayurveda-Behandlungen und die Signature Treatments. Die FeelEnergy-Massage, zu der Beauty-Expertin Nadja begrüßt, wurde exklusiv für Robinson entwickelt. Klassische Massagegriffe werden mit Shiatsu-Elementen, ayurvedischen Streichungen und kühlenden Produkten kombiniert. Der Wechsel von warm und kalt, zarten Händen und kräftigem Druck erfrischt total. Auf duftendes Pfefferminzöl, folgt eine kühle Abreibung mit Eiswürfeln – im Nu sind alle Lebensgeister erwacht und bereit für neue Abenteuer à la Robinson.

 

Robinson Club Cala Serena
07660 Cala d‘Or
Mallorca/Spanien
Tel. +34 971 169000
calaserena@robinson.de
www.robinson-ep.com

WERBUNG